Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Ehmer Feuerwehr hat neues Führungsduo
Wolfsburg Fallersleben Ehmer Feuerwehr hat neues Führungsduo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 03.10.2016
Feierstunde in Ehmen: Frank Stock (4.v.r.) wurde als neuer Ortsbrandmeister vereidigt, Sven Wittig (3.v.r.) als Stellvertreter. Sie beerben Wolfgang Serling (3.vl.) und Holger Viehmeier (2.v.l.). Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Die wichtigste Entscheidung für diesen Wachwechsel hatten die Aktiven bereits im Februar gefällt, als man sich in einer Versammlung für das neue Team an der Spitze aussprach. „Das war die Basis für die spätere Bestätigung durch Ortsrat und Rat“, betonte Erster Stadtrat Werner Borcherding. Bereits zuvor hatten in Ansprachen Bürgermeisterin Hiltrud Jeworrek, Ortsbürgermeister Peter Kassel und Stadtbrandmeister Helmut von Hausen auf den hervorragenden Stand der Ehmer Wehr verwiesen, ein Ergebnis der guten Arbeit in der gesamten Wehr unter Leitung von Serling und Viehmeier. In ihre Ära fielen unter anderem der Neubau des Feuerwehrhauses (Serling: „Hat uns einiges Kopfzerbrechen beschert“ ) als auch die Komplettierung des Fahrzeugbestandes („Mit Stadthilfe“, Borcherding). „Dem ausscheidenden Führungsduo gelte Dank und Anerkennung für hervorragende Arbeit“, so waren sich alle einig.

Mit Stock und Wittig trete ein Generationswechsel ein, der ebenfalls die gute Arbeit der Wehr dokumentiere. Beide seien durch hervorragende Ausbildung für diese Ämter prädestiniert. Stock dankte für den Vertrauensbeweis, der ihm und seinem Stellvertreter erbracht wurde. „Wir freuen uns auf zukünftige Aufgaben in der Ehmer Stützpunktwehr und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

bhe

Fallersleben. In der Fallersleber Altstadt hängt jetzt wieder der Erntekranz am Zunftbaum. Männer der Siedlergemeinschaft Fallersleben zogen ihn hoch und luden alle Bürger dazu ein.

30.09.2016

Fallersleben. Da waren mit Sicherheit gleich mehrere Täter unterwegs: Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in die Gebäudereinigung Weizel in Fallersleben eingestiegen, schnappten sich die Schlüssel von Firmenfahrzeugen - und verschwanden mit drei Autos und einem Roller.

29.09.2016

Hattorf-Heiligendorf. Eine spannende Konstellation ergab die Kommunalwahl für den Ortsrat Hattorf-Heiligendorf: SPD, CDU, PUG und FDP liegen mit je zwei Sitzen gleichauf. Dennoch kristallisiert sich vor der konstituierenden Sitzung am 17. November schon jetzt klar heraus: Bei der Wahl des Ortsbürgermeisters dürfte alles auf FDP-Mann Marco Meiners hinaus laufen.

29.09.2016
Anzeige