Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ehmer Feuerwehr hat neues Führungsduo

Wolfsburg-Ehmen Ehmer Feuerwehr hat neues Führungsduo

Ehmen. Feierstunde am Samstag im Feuerwehrhaus Ehmen: Nach zwölfjähriger Amtszeit als Ortsbrandmeister und Stellvertreter wurden Wolfgang Serling (53) und Holger Viehmeier (57) aus ihren Ämtern und dem Ehrenbeamtenverhältnis verabschiedet. Als ihre Nachfolger wurden Frank Stock (48) und Sven Wittig (28) vereidigt.

Voriger Artikel
Mit Nachtwächter und Musik: Siedler hängten Erntekrone auf
Nächster Artikel
Serenadenkonzert: ABBA, Walzer und das Deutschlandlied

Feierstunde in Ehmen: Frank Stock (4.v.r.) wurde als neuer Ortsbrandmeister vereidigt, Sven Wittig (3.v.r.) als Stellvertreter. Sie beerben Wolfgang Serling (3.vl.) und Holger Viehmeier (2.v.l.).

Quelle: Britta Schulze

Die wichtigste Entscheidung für diesen Wachwechsel hatten die Aktiven bereits im Februar gefällt, als man sich in einer Versammlung für das neue Team an der Spitze aussprach. „Das war die Basis für die spätere Bestätigung durch Ortsrat und Rat“, betonte Erster Stadtrat Werner Borcherding. Bereits zuvor hatten in Ansprachen Bürgermeisterin Hiltrud Jeworrek, Ortsbürgermeister Peter Kassel und Stadtbrandmeister Helmut von Hausen auf den hervorragenden Stand der Ehmer Wehr verwiesen, ein Ergebnis der guten Arbeit in der gesamten Wehr unter Leitung von Serling und Viehmeier. In ihre Ära fielen unter anderem der Neubau des Feuerwehrhauses (Serling: „Hat uns einiges Kopfzerbrechen beschert“ ) als auch die Komplettierung des Fahrzeugbestandes („Mit Stadthilfe“, Borcherding). „Dem ausscheidenden Führungsduo gelte Dank und Anerkennung für hervorragende Arbeit“, so waren sich alle einig.

Mit Stock und Wittig trete ein Generationswechsel ein, der ebenfalls die gute Arbeit der Wehr dokumentiere. Beide seien durch hervorragende Ausbildung für diese Ämter prädestiniert. Stock dankte für den Vertrauensbeweis, der ihm und seinem Stellvertreter erbracht wurde. „Wir freuen uns auf zukünftige Aufgaben in der Ehmer Stützpunktwehr und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

bhe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg