Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ehmen hofft diesmal auf brütende Störche

Wolfsburg-Ehmen Ehmen hofft diesmal auf brütende Störche

Ehmen. Das erste Storchenpaar hat sich den Standort Ehmen jetzt interessiert angeschaut: Seit Herbst 2013 steht ein Mast mit dem vorbereiteten Nest auf einem Gelände an der Mühlenriede. Tierfreund Ulrich Fritzsche hatte den Bau angeregt, er sagt: „Meine Hoffnung ist groß, dass ein Paar seine erste Brut bei uns großzieht.“

Voriger Artikel
Hoffmann-Sonntag: Weniger Gäste als sonst
Nächster Artikel
Der Zirkus kommt nach Fallersleben

Vorfreude in Ehmen: Kommen bald Störche?

Zwei Jahre lang hatte Fritzsche beobachtet, wie immer wieder Störche über Ehmen kreisten, er wollte ihnen ein Zuhause geben. Damit stieß er beim Nabu und beim Storchenbeauftragten Georg Fiedler auf offene Ohren. Die Stadt Wolfsburg und Kai Lindner, Pächter des Geländes, auf dem das Nest steht, gaben ihr Einverständnis. Die LSW unterstützte, indem sie einen 13 Meter hohen, ausrangierten Holzmast vorbei brachte. Im Spätsommer 2014 - kurz vor dem Abflug in den Süden - begutachtete schon ein erstes Pärchen den Standort. Diese beiden Störche haben sich jetzt allerdings an der Mülldeponie in Weyhausen niedergelassen. Dafür schaute sich jetzt ein zweites Paar das Nest an - es blieb immerhin für einige Tage. Fritzsche hat die beiden fotografiert und hofft, dass sie wiederkommen: „Ich werde immer mal wieder nachsehen und freue mich schon auf den Storchennachwuchs.“

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände