Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ehmen: Neue Klassenräume und ein schicker Schulhof

Wolfsburg-Ehmen Ehmen: Neue Klassenräume und ein schicker Schulhof

Ehmen. Die Zeit des Baulärms ist vorbei: In den letzten zwei Jahren entstanden ein Anbau mit vier Klassenräumen und ein neues Außengelände für die Grundschule Ehmen. Gestern fand die offizielle Eröffnung statt.

Voriger Artikel
Wohnungseinbruch: Schmuck ist weg
Nächster Artikel
Kita am Schlosspark: Mängel werden behoben

Große Freude an der Ehmer Grundschule: Gestern wurden die neuen Klassenräume (kl. Bild) und der umgestaltete Schulhof offiziell eingeweiht.

Quelle: Fotos: Hensel

Durch das Neubaugebiet Kerksiek kamen auch neue Grundschüler nach Ehmen. Der Platz in der Schule reichte nicht mehr aus, neue Klassenräume mussten also dringend her. Im selben Zug entstand auch das neue Außengelände. Der Boden war durch den früheren Kaliabbau kontaminiert und musste abgetragen werden. Bei der Gelegenheit erhielt die Grundschule einen neuen Schulhof mitsamt Klettergerüsten, Schaukeln und einer Rutsche. Die Gesamtkosten beliefen sich auf rund 2,3 Millionen Euro.

„Hier sind viele gute Ideen und Kreativität eingeflossen“, waren sich Bürgermeisterin Bärbel Weist und Stadträtin Iris Bothe einig. Die vier neuen Klassenräume sind auf zwei Etagen verteilt. Sie sind in freundlichen und hellen Farbtönen gehalten, auf eine angenehme Beleuchtung legten die Planer großen Wert. „Wenn sich die Schüler an der Schule wohlfühlen, wissen wir, dass wir die Sache richtig angegangen sind“, sagte Ortsbürgermeister Peter Kassel. Auch Konrektorin Anita Schmidt zeigte sich glücklich mit den neuen Räumlichkeiten und dem Schulhof: „Wir sind sehr dankbar für alles, was wir bekommen haben. Hier ist wirklich viel passiert.“ Das Ergebnis sei zwei Jahre Baulärm während der Unterrichtszeiten wert, wie sie lächelnd erklärte.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg