Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Die Fallersleber Funker sind eine gesellige Gruppe
Wolfsburg Fallersleben Die Fallersleber Funker sind eine gesellige Gruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:36 28.05.2014
Hoch über Fallersleben: Die Funkamateure feierten ihr Frühlingsfest. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

„Das Fest ist eine gute Gelegenheit, dass wir Individualisten zusammenkommen“, sagt Horst Blüm, stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins. Mit 25 Mitgliedern feierten die Funker bei gutem Wetter ihr Frühlingsfest und hatten so die Gelegenheit, sich auch außerhalb der monatlichen Vereinssitzungen auszutauschen. Ansonsten unternehmen die Mitglieder aber auch regelmäßig Ausflüge und Radtouren.

Im Mittelpunkt steht normalerweise aber natürlich das Funken: Die Funker sind deutschlandweit miteinander in Kontakt. Jeder von ihnen hat eine weltweit individuelle Funknummer, mit der er identifiziert werden kann. „Das Funken baut viel Zwischenmenschliches auf“, schwärmt Blüm. Jeden Sommer gibt es außerdem einen Funkwettbewerb, bei dem die Funker möglichst viele und weite Verbindungen herstellen.

Das jüngste Mitglied des Ortsvereins ist der zwölfjährige Jonas Huttop. Technikinteressierter Nachwuchs ist gerne gesehen bei den Funkern - die Fallersleber arbeiten auch mit Schulen zusammen.

anh

Fallersleben. Das Thema Inklusion – gemeinsamer Unterricht von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf – ist in der Praxis angekommen. Monika Dittmer, Leiterin der Grundschule Fallersleben, sieht viel Positives. Probleme melden jetzt aber Eltern eines Erstklässlers.

23.05.2014

Fallersleben. Mit einem abgewandelten Musikinstrument als Sportgerät machte der VfB Fallersleben jetzt bundesweit von sich reden. Die erst vor zwei Monaten gegründete Tamburello-Mannschaft räumte bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin prompt den fünften und sechsten Platz ab. 

26.05.2014

Fallersleben. Die Programme sind gedruckt, das Sicherheitskonzept liegt vor - vom 26. bis 29. Juni wird es ernst: Mit 15.000 Gästen rechnen die Fallersleber beim diesjährigen Volks-, Schützen- und gleichzeitig Landestrachtenfest.

22.05.2014
Anzeige