Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Diamantene Hochzeit: Beim Tanz hat’s gefunkt

Wolfsburg-Fallersleben Diamantene Hochzeit: Beim Tanz hat’s gefunkt

Fallersleben. Mit einer Aufforderung zum Tanz fing alles an: Edith und Oswald Kupski aus Fallersleben feiern heute ihre diamantene Hochzeit.

Voriger Artikel
Unfall bei Neindorf: Audi gerät in Gegenverkehr
Nächster Artikel
Flüchtlinge kommen im Nordring unter

Rückblick auf 60 Ehejahre: Edith und Oswald Kupski aus Fallersleben feiern heute diamantene Hochzeit.

Quelle: Photowerk (he)

Geboren wurden Edith und Oswald Kupski 1933 in Wolhynien (Ukraine), kennengelernt haben sie sich aber erst viele Jahre später in Deutschland. Beide wurden zuvor 1939 ins Wartheland (Polen) umgesiedelt, gegen Ende des Weltkriegs flohen beide nach Deutschland.

1945 kam Edith Kupski mit ihren Eltern nach Rethen (Landkreis Gifhorn), ihr heutiger Ehemann zog 1951 dorthin. „An meinem 20. Geburtstag haben wir uns dann in Rethen kennengelernt“, erinnert sich Edith Kupski. „Ich habe in einer Gaststätte gefeiert, und Oswald hat mich zum Ehrentanz aufgefordert.“ 1955 heirateten die beiden, 1960 zogen sie auf den Glockenberg nach Fallersleben. Oswald Kupski arbeitete damals schon seit einigen Jahren bei VW, seine Frau war Verkäuferin bei Hertie.

1964 zogen sie schließlich in die Fallersleber Beethovenstraße, wo das Ehepaar auch heute noch lebt. Kupskis großes Hobby war der Schrebergarten an der Heinrich-Nordhoff-Straße, den sie aber letztes Jahr abgaben. „Er war 46 Jahre lang im Sommer unser zweites Zuhause“, erzählt Oswald Kupski.

Heute hat das Ehepaar seinen 60. Hochzeitstag, die Feier im Hoffmannhaus findet am kommenden Samstag statt. Rund 40 Freunde und Verwandte kommen dafür nach Fallersleben. „Wir haben ein ganz tolles Verhältnis zu unseren Familien. Ein Anruf genügt, und schon sind alle da“, freut sich Edith Kupski.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang