Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Dank aufmerksamer Zeugin: Polizei schnapp Einbrecher
Wolfsburg Fallersleben Dank aufmerksamer Zeugin: Polizei schnapp Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 20.04.2016
Polizei schnappt mutmaßlichen Einbrecher Quelle: Archiv
Anzeige

Als gegen 03.00 Uhr die früh aufstehende Zeugin aus ihrer Wohnung heraus beobachtete, wie sich ein Unbekannter auffällig vor einem Mietshaus in der Herzogin-Clara-Straße hin- und herlief und danach ein Fensterbrett eines auf Kippe stehenden Fensters einer Erdgeschosswohnung erklomm, alarmierte sie per Notruf die Einsatzzentrale der Polizei und beschrieb das Aussehen des Täters gut. Kurz vor Eintreffen mehrerer Beamten des Einsatz- und Streifendienstes sprang der mutmaßliche Einbrecher jedoch wieder herunter und ging weiter.
Als der 24-Jährige zwei Polizisten auf sich zukommen sah, fing er sofort an in hohem Tempo durch dichtes Gebüsch in Richtung Dresdener Straße zu laufen. Trotz des mehrfachen Hinterherrufens „Halt Polizei“ blieb der 24-Jährige nicht stehen. Auf der Dresdener Straße stellte eine weitere Streifenwagenbesatzung schließlich den Braunschweiger. Die Ermittlungen dauern an. 

Noch bis zum 3. Juli läuft die Kunstausstellung im Schloss, da kündigen die Wolfsburger Museen in Fallersleben weitere Höhepunkte des Jubiläums 175 Jahre „Lied der Deutschen“ an.

19.04.2016

Almke. Rund 25.000 Gäste kommen gewöhnlich pro Jahr ins Almker Freibad. Damit die auch in diesem Jahr wieder ihren Spaß haben können, laufen jetzt die Vorbereitungen auf die Saison. Öffnen soll das Bad, das der Stadtjugendring betreibt, am Himmelfahrtstag (5. Mai).

21.04.2016

Im Laufe des Samstag brachen im Wolfsburger Ortsteil Hattorf unbekannte Täter in ein Wohnhaus ein. Den Ermittlungen nach ereignete sich die Tat zwischen 14.00 Uhr und 22.30 Uhr, als die Besitzer nicht zu Hause waren. Bislang steht nicht fest, ob die Einbrecher Diebesgut erbeutet haben.

18.04.2016
Anzeige