Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Dach ist drauf: VfB feiert Richtfest für Kita-Anbau
Wolfsburg Fallersleben Dach ist drauf: VfB feiert Richtfest für Kita-Anbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 06.03.2014
Meilenstein auf dem Windmühlenberg: Mit Vertretern aus Politik und Verwaltung feierte der VfB Fallersleben gestern das Richtfest für seinen Kita-Anbau. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

„Wer will fleißige Handwerke sehen“, sangen die Kita-Kinder zur Begrüßung vor Vertretern aus Politik und Verwaltung. Damit trafen sie den Nagel auf den Kopf. Denn ebenso sportlich wie beim pädagogischen Konzept geht der VfB auch beim Bauen zu Werke. „Der Wettergott hat mit dem milden Winter natürlich sehr geholfen. Aber alle Beteiligten haben ganze Arbeit geleistet“, so VfB-Vorsitzender Karl Peter Wilhelm. Dabei hob er besonders Geschäftsführer Nicolas Heidtke und Kita-Leiterin Elena Nieper hervor.

Lob gab es auch für die Zusammenarbeit mit der Stadt, die die 2,7 Millionen Euro teure Maßnahme finanziert. „Planung und Umsetzung seien „von hohem Engagement aller Beteiligten geprägt“. Dezernentin Iris Bothe hob den Stellenwert des sportlichen Konzepts der Kita hervor. „Wir freuen uns, dass wir diesem Bedarf mit einem Anbau entgegen kommen können“, sagt sie.

Auf rund 460 Quadratmetern bietet der Anbau Platz für 40 Kinder. Hier werden ab dem neuen Kindergartenjahr zwei Krippengruppen betreut. Austoben können sie sich dann unter anderem in einem riesigen Bewegungsraum mit vielen Angeboten wie Trampolin, Hangelpfad, Reckstangen und Klettersprossen. Das bisherige Gebäude wird dann zum reinen Kindergartenbereich mit ebenfalls zwei Gruppen.

api

Ehmen. Gründlich missverstanden haben Unbekannte den Sinn der Flaschen- und Papier-Container am Ehmer Wasserturm. Zum wiederholten Male türmt sich dort ein Berg aus achtlos abgeladenem Müll auf. Die Stadt wird den Haufen nun wohl oder übel entsorgen. Die Kosten für eine solche Sonderabholung trägt aber wie immer der Steuerzahler.

09.03.2014

Fallersleben. Eine spektakuläre Unfallflucht legte jetzt ein unbekannter BMW-Fahrer hin. Er rammte eine Straßenlaterne, verlor eine Stoßstange und fuhr trotzdem einfach weiter!

06.03.2014

Sülfeld. Der Bebauungsplan für das Neubaugebiet Cocksfeld in Sülfeld steht. Die entsprechende Beschlussvorlage, die bis zu 178 Wohneinheiten im Süden des Ortsteils vorsieht, wird am Dienstag, 11. März, in der Ortsratssitzung Fallersleben-Sülfeld (19 Uhr, Hoffmannhaus) behandelt.

05.03.2014
Anzeige