Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
DRK-Heim: Japan-Trommler und Spielmannszüge

Wolfsburg-Fallersleben DRK-Heim: Japan-Trommler und Spielmannszüge

Fallersleben. Trommelklänge aus Fernost, Spielmannszüge und eine perfekte Mischung aus Rhythmus und Tanz - das Klangfestival auf der Terrasse des Fallersleber DRK-Altenpflegeheims Schulzen Hof nahm Bewohner und Besucher jetzt mit auf eine Reise um die Welt der Musik.

Voriger Artikel
Gewagtes Überholmanöver ging schief
Nächster Artikel
ITV-City bekommt eigene Straße: Kanalarbeiten laufen

Konzert im DRK-Heim Schulzen Hof: Beim Klangfestival auf der Dachterrasse traten neben dem USK-Spielmannszug auch die Magic Flames und die Trommelgruppe Ookami Daiko auf.

Quelle: Photowerk (mv)

Gleich zu Beginn ging die Reise ins ferne Japan. Die Trommelgruppe „Ookami Daiko“ spielte auf traditionellen Instrumenten japanische Lieder. Wie für die meisten Zuhörer war es auch für Heimleiterin Angela Wesche eine ganz neue Erfahrung. „Das war beeindruckend. Die Trommeln hatten einen sehr schönen Klang, wozu auch die Akustik auf unserer Dachterrasse beitrug“, schwärmte sie.

Praktisch ein Heimspiel hatte im Anschluss der Spielmannzug des USK Fallersleben. Von Marsch bis modern spielten die Musiker einen bunten Melodienreigen. Für Bewohnerin Erna Lücke hatten sie zudem eine besondere Überraschung parat. Zum ihrem 92. Geburtstag bekam sie ein Ständchen gespielt.

Den krönenden Abschluss bildete der Auftritt des Spielmannzugs Magic Flames aus Hattorf. Er präsentierte Auszüge seiner bundesweit mehrfach preisgekrönten Show. „Es war eine rundum gelungene Veranstaltung und in dieser Form bestimmt nicht das letzte Mal“, so Wesches Fazit.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr