Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Chor feiert Zehnjähriges mit 500 Gästen

Wolfsburg-Fallersleben Chor feiert Zehnjähriges mit 500 Gästen

Fallersleben. Das war riesig: Mit 500 Gästen feierten die drei jeweils weit über 100 Jahre alten Männerchöre aus Fallersleben, Sülfeld und Ehmen gestern Abend im Saal des Fallersleber Hoffmannhauses, dass sie jetzt seit zehn Jahren gemeinsam singen. Viele befreundete Musiker teilten mit ihnen die Bühne.

Voriger Artikel
In Fallersleben glühten riesige Ballons
Nächster Artikel
Einbrecher verwüsteten den Aktivspielplatz

Hoffmannhaus: 500 Gäste sahen das Konzert des Männerchores Fallersleben-Ehmen-Sülfeld.

Quelle: Photowerk (bs)

Zu den engsten Freunden gehört seit Jahren der Frauenchor Hoffmann von Fallersleben. Beide Chöre sangen zur Eröffnung („Seid willkommen in der Runde“) und zum Ausklang („Halt deine Träume fest“) - stimmgewaltig.

Der seit dem Mauerfall befreundete Männerchor Mieste trat als dritte Sangesgemeinschaft auf. Weitere Musiker waren Elona Schneider, Christian Biskup und Chris-Bennet Fleger am Klavier sowie Jasmin Werner an der Oboe.

Applaus gab es für alle Darbietungen, am meisten natürlich für den Männerchor. Der beherrschte alle Stimmungen, trat ebenso besinnlich wie mitreißend auf und begeisterte mit Volksliedern und Hits wie „Mein kleiner grüner Kaktus“ oder „Griechischer Wein“.

Über den bestens gefüllten Saal freute sich Männerchor-Vorsitzender Peter Duschnig: „In Fallersleben haben wir immer eine große Resonanz.“ Auch Frauenchor-Vorsitzende Doris Krieghoff war glücklich über den Zuspruch: „Wir freuen uns darüber.“

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel