Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Brückensperrung in Fallersleben

Wolfsburg-Fallersleben Brückensperrung in Fallersleben

Fallersleben. Die Brücke, die die Wolfsburger Landstraße mit der Hafenstraße verbindet, ist am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Juni, nicht befahrbar. Die Asphaltdecke muss ausgetauscht werden. Autofahrer sollten sich darauf einstellen.

Voriger Artikel
Kaum Verkaufsstellen für Busfahrkarten
Nächster Artikel
412. Schützenfest: Heute geht‘s los!

Fallersleber Brücke: Am Wochenende wird die Fahrbahndecke saniert, zwei Tage lang können Autos hier nicht entlang fahren.

Quelle: Photowerk (bb)

Die Brücke ist erst knapp sechs Jahre alt, wurde für 30,5 Millionen Euro in rund acht Jahren erbaut, um die Orte Fallersleben und Sülfeld zu entlasten. Fast 10.000 Autos nutzen diese Brücke täglich.

Dass sich schon jetzt Risse gebildet haben, ist ungewöhnlich. Stadt-Pressesprecher Ralf Schmidt: „Es handelt sich an der Stelle deshalb auch um Gewährleistungsmängel in der Asphaltfahrbahn, die von der Firma nun beseitigt werden.“ Die Risse werden fachgerecht geschlossen.

Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, wird am Wochenende gearbeitet. Wolfsburgs Autofahrer sollten sich auf diese Situation einstellen, eine Umleitung ist ausgeschildert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr