Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Brand: Feuerwehr rettet Hund aus Flammen
Wolfsburg Fallersleben Brand: Feuerwehr rettet Hund aus Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 27.10.2015
Karl-Göhner-Straße: In einem Einfamilienhaus brannte in der Küche ein Elektrogerät. Verletzt wurde niemand.

Der Alarm ging um 16.08 Uhr ein: Zeugen meldeten starken Rauch, der aus dem Haus zog. Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben waren schnell vor Ort, die ebenfalls alarmierte Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde musste nicht mehr eingreifen.

Die Feuerwehrleute löschten das Feuer mit Wasser und lüfteten die total verqualmte Wohnung. „Bewohner waren nicht anwesend“, so Jürgen Koch, Sprecher der Freiwilligen Fallersleben. „Aber ein Hund war in der Wohnung - den haben wir rausgeholt.“ Die Polizei war ebenfalls vor Ort und hat die Ermittlungen nach der Brandursache aufgenommen. Fest steht: Ein Elektrogerät brannte.

Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben: - Richtfest am Glockenberg

Fallersleben. Richtfest in der Dresdener Straße: Drei Mehrfamilienhäuser mit 24 Wohnungen entstehen derzeit am Glockenberg. Gestern feierte Volkswagen Immobilien (VWI) zusammen mit den beteiligten Unternehmen und Handwerkern das Richtfest für das Neubauprojekt „Wohnen am Glockenberg“.

27.10.2015

Fallersleben. Die Anwohner des Mittelwegs in Fallersleben sind sauer. Eigentlich sollte die desolate Straße noch in diesem Jahr saniert werden; Baumwurzeln haben Platten angehoben. Doch jetzt macht die Haushaltssperre der Stadt allem einen Strich durch die Rechnung.

26.10.2015

Fallersleben. Egal ob Rollmops, Jagdwurst oder Sülze - die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Fallersleben erfüllten ihren Gästen beim Schlachtefrühstück fast jeden Wunsch. Rund 180 Gäste genossen die gute Stimmung im Feuerwehrhaus.

25.10.2015