Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Blumenpracht am Schloss: Dank an die fleißigen Helfer

Wolfsburg-Fallersleben Blumenpracht am Schloss: Dank an die fleißigen Helfer

Fallersleben . Nicht nur für frischvermählte Brautpaare ist die mit Blumen geschmückte Brücke am Fallersleber Schloss ein beliebtes Fotomotiv. Die Pflege der Geranien liegt Jahr für Jahr in den Händen des Denkmal- und Kulturvereins Fallersleben. Stellvertretend für alle fleißigen Helfer gab es jetzt für Anita und Helmut Radmer ein großes Dankeschön von Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist.

Voriger Artikel
VW Sharan gestohlen: Zeugen gesucht
Nächster Artikel
Neue Leitung im Schwefelbad: Markus Wunder übernimmt

Geschmückte Schlossbrücke: Bärbel Weist (l.) bedankte sich bei Anita und Helmut Radmer für die Pflege der Geranien.

Quelle: Gero Gerewitz

Neben den Radmers, die im brütend heißen Juli alle Geranien mit ausreichend Wasser versorgten, taten sich im Mai und Juni bereits Florian und Gisela Psenner mit dem Pflanzen und der Pflege des prächtigen Blumenschmucks hervor. Im August übernimmt Hannelore Hartmann den Job.

Weist, gleichzeitig Vorsitzende des Denkmal- und Kulturvereins, lobte das Engagement der Mitglieder. „Das verdient große Anerkennung“, sagte sie und überreichte Anita Radmer einen Blumenstrauß. Der Verein bekommt regelmäßig Lob, der Fallersleberin Luzia Stary war das jetzt aber nicht mehr genug: Die 90-Jährige, die seit 70 Jahren in der Hoffmannstadt wohnt, übernahm in diesem Jahr die Kosten für die Blumen.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr