Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Blickpunkt ärgert sich über neue Poller
Wolfsburg Fallersleben Blickpunkt ärgert sich über neue Poller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 01.09.2018
Mehr Poller: Maßnahmen gegen Falschparker in der Westerstraße wurden ausgeweitet. Der Blickpunkt fürchtet Nachteile für Geschäftsleute, speziell für die Post-Agentur in der Drogerie. Quelle: Roland Hermstein
Fallersleben

Das Altstadtfest, das am Donnerstag startet, war nur kurz Thema beim Blickpunkt in Fallersleben am Dienstag – im Zusammenhang mit dem Aufregerthema des Abends: sechs neue Poller in der Westerstraße in Höhe Hoffmannhaus. Sowohl die Geschäftsleute als auch der Ortsrat wurden offenbar überrumpelt.

Poller bereiten Probleme

„Größere Lkws haben jetzt Probleme die Kurve zu nehmen. Und der Post-Transporter kann dort nicht mehr abladen“, kritisiert Blickpunkt-Chef Otto Saucke. Fürs Altstadtfest müssten die Poller sowieso erst einmal wieder entfernt werden, da sie beim Planen für die mehr als 70 Stände in den Straßen nicht berücksichtigt waren. Und wenn es nach den Geschäftsleuten ginge, würden sie auch nicht wieder aufgestellt. Speziell der Post-Agentur in der Drogerie Kummer fehlten schon seit Installation der ersten Poller Kurzzeit-Stellflächen für Paket-Kunden, bemängelt Saucke.

Hoffmann-Enthüllung am Piepenpahl

Positiver sind die Pläne der Fallersleber für September und Oktober: Beim Heimat-Shoppen am Samstag, 15. September, von 9 bis 14 Uhr gibt’s Aktionen in verschiedenen Geschäften. Und um 11 Uhr wird die neue Hoffmann-Statue auf dem verschönerten Piepenpahl-Platz enthüllt. Zudem sind erneut die Vereine zum Mitwirken aufgerufen. So wird sich unter anderem der Motorsportclub (MSC im ADAC) mit Oldtimern und Info-Stand vorstellen.

Kartoffelsonntag in Planung

Der verkaufsoffene Kartoffelsonntag findet am 14. Oktober statt. Von 12 bis 17 Uhr dürfen die Kassen in den Geschäften öffnen, von 11 bis 18 Uhr gibt es Programm auf den Straßen und Höfen. Nach dem Altstadtfest werden konkrete Aktionen geplant. Fest steht: Einen Kartoffel-Pass mit Spielaktionen für Kinder und Kartoffel-Geschenk-Säckchen für gute Kunden wird es wie gewohnt geben.

Von Andrea Müller-Kudelka

Der Aufbau fürs Fallersleber Altstadtfest startet am Mittwoch direkt nach dem Wochenmarkt. Blickpunkt-Chef Otto Saucke freut sich schon auf den ersten Abend mit den Sonny Boys – und wendet sich mit einem Appell an Anwohner und Gäste.

29.08.2018

Ab in den Pool! Das Freibad Fallersleben lädt am Samstag, 8. September, wieder zum Hundeschwimmen ein – und WAZ-Leser haben auf unserer Facebook-Seite tolle Bilder von ihren badenden Vierbeinern gepostet.

28.08.2018

Der Vorverkauf für das Barockfest der Michaelisgemeinde Fallersleben startet am 1. September. Das Fest selbst findet am Samstag, 22. September, ab 19 Uhr bereits zum 17. Mal.

28.08.2018