Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Blickpunkt-Banner: „Einkaufen mit Herz“
Wolfsburg Fallersleben Blickpunkt-Banner: „Einkaufen mit Herz“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 25.05.2017
Einkaufsstadt Hoffmannstadt: Die Fördergemeinschaft plant für die kommenden Monate wieder verschiedene Aktionen. Quelle: Mike Vogelsang
Anzeige
Fallersleben

„Einkaufen mit Herz soll auf die Banner gedruckt werden, wobei das Herz aus dem Logo des Blickpunkts verwendet wird“, erklärt Vorsitzender Otto Saucke. Noch vor den Sommerferien sollen sie an den Einfallsstraßen zur Altstadt aufgehängt werden.

Der Blickpunkt beteiligt sich rund um das zweite September-Wochenende an der IHK-Aktion „Heimatshoppen“. Die Sparkasse ist lokaler Partner und stellt das Info-Material zur Verfügung. „Es wird in den einzelnen Geschäften ganz unterschiedliche Aktionen geben“, verspricht Saucke.

Über die Pläne zur Aufwertung des Piepenpahls berichteten die Mitglieder der Arbeitsgruppe dem Ortsrat. Am 30. Mai steht das Projekt wieder auf der Tagesordnung - und der Blickpunkt hofft auf Zustimmung.

Nach der Fallersleber Standortanalyse haben auch weitere Arbeitsgruppen ihre Arbeit aufgenommen. Saucke selbst ist zum Thema Jugendband-Festival aktiv. Ein großes Event mit mehreren Bands soll im nächsten Jahr auf der Wiese am Schloss stattfinden.

Das Altstadtfest (24. bis 26. August) wird in diesem Jahr auf die Bahnhofstraße ausgeweitet, in Höhe der Kampstraße wird eine weitere Bühne aufgebaut, zudem wird auf Wunsch vieler Besucher eine Ruhezone mit Bänken und Tischen in Höhe der Volksbank geschaffen.

Die nächste Aktion ist der lange Donnerstag am 8. Juni, dann haben die Geschäfte bis 20 Uhr geöffnet. Der Blickpunkt sucht weiterhin einen Lagerraum.

ke

Das Serenadenkonzert mit dem Orchester der Stadtwerke hat in Fallersleben mittlerweile fast schon Tradition. Am Sonntag, 28. Mai, von 15 bis 17 Uhr ist es wieder soweit.

24.05.2017

Geht es nach der CDU-Fraktion Fallersleben/Sülfeld, dann soll auf der Gifhorner Straße an beiden Seiten ein Radweg geschaffen werden, mit Hilfe von Kennzeichnungen auf der Fahrbahn.

22.05.2017
Fallersleben Polizei Fallersleben sucht Zeugen - Versuchter Überfall auf Fußgänger

Wegen versuchten Raubes ermittelt die Polizei Fallersleben gegen zwei noch unbekannte Täter, die am Samstagnachmittag versuchten einem 28 Jahre alten Passanten aus Wittingen seinen Rucksack samt Handy zu entreißen.

22.05.2017
Anzeige