Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Bescherung in Fallersleben: Geschenke für Asylbewerber
Wolfsburg Fallersleben Bescherung in Fallersleben: Geschenke für Asylbewerber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 10.12.2013
Vorzeitige Bescherung im Asylbewerberheim: Superintendentin Hanna Löhmannsröben verteilte Geschenke an alle Kinder. Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Da war der Weihnachtsmann aber fleißig. Jedes der 49 Kinder aus 25 Nationen bekam ein Päckchen. Puppen, Spielzeugautos, Kuscheltiere - was woanders zu Weihnachten ganz selbstverständlich verschenkt wird, sorgte im Heim in der Hafenstraße für riesige Freude. „In Deutschland gehören Weihnachtsgeschenke zur Kultur und für Christen sind sie Hoffnungszeichen für eine friedliche Welt“, sagte Löhmannsröben. Deshalb sollen auch die Kinder, die im Flüchtlingsheim leben, die Weihnachtsfreude spüren.

Geld- und Sachspenden, zu denen die Diakonie im Vorfeld aufgerufen hatte, machten die Bescherung überhaupt erst möglich. „Beim Kauf der Spielzeuge ist uns zudem WKS mit den Preisen sehr entgegengekommen“, freute sich Kahla-Lenk.

Auch Heimleiterin Petra Schilling war begeistert. „Die Freude der Eltern und Kinder spricht für sich“, sagte sie und sprach den Initiatoren ein großes Dankeschön aus.

api

Fallersleben. Auf ein Vierteljahrhundert Mitgliedschaft im Sozialverband Fallersleben kann Toni Grossmann zurückblicken. Im Rahmen der Weihnachstfeier im Hoffmannhaus ehrte der Vorstand sie für ihre Treue.

13.12.2013

Fallersleben. Mit dem Aufzug zu den Bahnsteigen zu gelangen - dieser langersehnte Wunsch wird den Reisenden am Fallersleber Bahnhof schon bald erfüllt. Bis Ende diesen Jahres müssen sie allerdings noch mit der Treppe vorliebnehmen. Laut Bahn gehen die zwei neuen Fahrstühle voraussichtlich im Januar in Betrieb.

09.12.2013

Fallersleben. Um einzigartige Perspektiven von Wolfsburg einzufangen, geht er seit 40 Jahren in die Luft. Rund 700 Luftaufnahmen hat Hans Bertram in seinem Bildband „Über Wolfsburg“ veröffentlicht. Eine Ausstellung mit rund 250 von ihnen ist seit gestern in der DRK-Altenpflegeeinrichtung Schulzen Hof zu sehen.

12.12.2013
Anzeige