Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Barocktreppe: Endlich geht’s weiter mit der Sanierung
Wolfsburg Fallersleben Barocktreppe: Endlich geht’s weiter mit der Sanierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 05.10.2017
Jetzt geht’s wieder los: Die Verwaltungsstelle bekommt eine neue Treppe. Die Arbeiten stockten seit Februar.  Quelle: Britta Schulze
Fallersleben

 Seit Februar ruhten die Arbeiten an der Barocktreppe der Verwaltungsstelle in Fallersleben. Jetzt geht es weiter – gerade noch rechtzeitig, bevor Jörg Hoffmann auf die Barrikaden geht. Der Hobby-Historiker aus der Hoffmannstadt ist nämlich mittlerweile richtig sauer und fragt: „Was ist nur mit den Bauverantwortlichen los?“

Die Verzögerungen, so erklärt Stadtsprecherin Elke Wichmann auf WAZ-Nachfrage, hingen mit den besonderen Anforderungen durch das historische Gebäude zusammen.

„Die Abstimmungen mit dem Denkmalschutz wurden im Sommer abgeschlossen. Nun haben die Arbeiten begonnen. Jede Stufe ist eine Einzelanfertigung“, erläutert Wichmann. Tatsächlich waren am Mittwoch Arbeiter in Fallersleben am Werk. Zuerst soll die rechte Seite der neuen Treppe gesetzt werden. Sie dient dann als Muster für die linke Seite. Im Übrigen sei es nicht so, dass in den letzten Monaten gar nichts passiert ist. Die Eingangstür beispielsweise wurde bereits im Sommer überarbeitet. Sie ist allerdings zurzeit mit einem Bauschutz versehen, damit sie während der Außenarbeiten nicht wieder beschädigt wird. Und auch die elektronische Steuerung für die Hintertür, die eigentlich nach dem Treppenbau installiert werden sollte, sei fertig. Sie sorgt für Barrierefreiheit, weil sich die Tür in Richtung Fahrstuhl jetzt automatisch öffnet.

Trotz der langen Bauzeit geht Wichmann davon aus, dass die Kosten im Rahmen bleiben. Und: „Die Arbeiten sollen 2017 abgeschlossen werden.“ Falls der Frost nicht zu früh einsetzt...

Von Andrea Müller-Kudelka

Der Heimat- und Verkehrsverein hat mehrere Majestäten zur Inthronisation der neuen Kartoffelkönigin in die Hoffmannstadt eingeladen. Die Blickpunkt-Geschäfte öffnen am Sonntag, 8. Oktober. Viele Stände und Aktionen für Kinder gibt’s außerdem.

04.10.2017
Fallersleben Zwei große Trainingsräume – Ab 16. Oktober soll es losgehen - Noch mehr Kurse: Anbau für VfB Fallersleben

Der VfB Fallersleben platzt aus allen Nähten, ein Anbau ist deshalb nötig. Dort sollen ab 16. Oktober die ersten Kurse stattfinden.

03.10.2017

Die feierliche Verleihung des Hoffmann-von-Fallersleben-Rings fand am Dienstagabend im Gewölbekeller des Fallersleber Schlosses statt. Bärbel Weist und Manfred Hüller dankten Bodo Fleckstein, der Preisträger selbst dankte seiner Familie.

03.10.2017