Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Barockfest in Fallersleben: Abschied für Petra Denker

Wolfsburg-Fallersleben Barockfest in Fallersleben: Abschied für Petra Denker

Fallersleben. Zwölf Jahre lang hat sie das Fallersleber Barockfest der Michaeliskirche geleitet und geprägt. Jetzt schließt sich für Petra Denker ein Kreis. Die am 31. Oktober ausscheidende Kantorin zeichnet ein letztes Mal für das musikalische Highlight im Fallersleber Kirchenjahr verantwortlich. Am Samstag, 13. September, heißt es ab 19 Uhr „Musik der Engel“.

Voriger Artikel
Tipp-Kick: Deutsche Elite kommt nach Fallersleben
Nächster Artikel
Parks, Paläste und ein Fußball-Tempel: Kirchenkreis erkundet Katalonien

Michaeliskirche: Kantorin Petra Denker (l. Kirchenvorstand Peter Bauer) leitet am 13. September zum letzten Mal das Fallersleber Barockfest.

Quelle: Photowerk (mv)

steht Denker, die im November in Dillenburg (Hessen) ihre neue Stelle als Probsteikantorin antritt. Seit der zweiten Auflage  2002 schwingt sie beim Barockfest den Taktstock. Das 14. Konzert ist gleichzeitig ihr musikalischer Abschied. Danach übernimmt Johannes Kruse das Amt. „Petra Denker hat Maßstäbe gesetzt und für ihren Nachfolger hohe Hürden eingebaut“, sagt Kirchenvorstand Peter Bauer angesichts des Erfolgs der Konzertreihe. „Diese Tradition werden wir auf jeden Fall weiterführen.“

Das besondere Format zeichnet sich auch diesmal durch drei  halbstündige Teile (19 Uhr, 20 Uhr und 21 Uhr) aus. In den Pausen gibt es vor der Kirche Getränke und Snacks.

Musikalisch dreht sich diesmal alles um die Vertonung von Engelspassagen aus der Bibel. So wird unter anderem zu Erzengel Michael, Namensgeber der Kirchengemeinde, eine Kantate von Georg Philipp Telemann ausgeführt. „Los geht es buchstäblich mit Pauken und Trompeten“, sagt Denker. Beide Instrumente werden das Streichorchester und die Sänger unterstützen. Auch der Michaelis-Chor wirkt mit.

  • Karten für das Barockfest gibt es bei Schreibwaren Großkopf in Fallersleben und im Michaelis-Gemeindebüro.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände