Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Bald gibt es in Fallersleben wieder „Weihnachtszauber“
Wolfsburg Fallersleben Bald gibt es in Fallersleben wieder „Weihnachtszauber“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 06.11.2018
Stimmungsvoll: Der „Weihnachtszauber“ im Schlosshof findet vom 30. November bis 2. Dezember statt. Quelle: Boris Baschin
Fallersleben

Auch in diesem Jahr wird es zum Ersten Advent wieder den „Weihnachtszauber“ in Fallersleben geben. Der Kultur- und Denkmalverein lädt wieder dazu ein – in Kooperation mit dem Hoffmann-von-Fallersleben-Museum und in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum „Forsthaus“. Die Veranstaltung findet am Wochenende vom 30. November bis 2. Dezember statt. In mehr als zehn Jahren hat sie viele Freunde gewonnen.

Schloss sorgt für malerisches Ambiente

„Das malerische Ambiente des in der Renaissance erbauten Schlosses mit dem Schlosshof bietet eine Kulisse, wie man sie sich nicht schöner wünschen kann“, schwärmt Bärbel Weist vom Kultur- und Denkmalverein. Zum „Weihnachtszauber“ schmücken die Ehrenamtlichen den Hof, den ehemaligen Wassergraben und die Umgebung mit Tannen und vielen kleinen Lichtern. Im sogenannten „Sichtfenster“ neben dem Kavaliershaus, einer verglasten Ausgrabungsstätte, werden lebensgroße Figuren ein Märchen darstellen.

An allen drei Tagen gibt es ein Kulturprogramm im Hof

Neben Essen und Getränken im Hof gibt es Kunstgewerbe, Handarbeiten und Handwerk im Gewölbekeller, Bastelangebote und Aussteller im „Forsthaus“ und Karussells für Kinder. Außerdem gibt es an allen drei Tagen im Hof ein Kulturprogramm mit Musik, Liedern und Vorführungen. „Märchentanten“ lesen im Jugendzentrum „Forsthaus“ Weihnachtsgeschichten vor, ein Weihnachtsmann und eine Sternenfee sind im Einsatz.

Von der Redaktion

Kräftig angepackt wurde am Samstagnachmittag in der Fallersleber Innenstadt: Vertreter von Ortsrat, Blickpunkt, der WMG und aus der Bürgerschaft waren zusammengekommen, um mit 1500 Blumenzwiebeln Fallersleben zu verschönern.

05.11.2018

Zu einem Schornsteinbrand musste die Ortsfeuerwehr Heiligendorf in der Nacht zu Samstag ausrücken. Anwohner hatten gemeldet, dass aus einem Bungalow an der Von Langen Straße Funken schlagen. Die Situation konnte glücklicherweise schnell unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand.

04.11.2018

Am 3. Advent 2008 wurde die Kerkenkita in Ehmen eingeweiht, jetzt feierten Erzieherinnen und Kinder Geburtstag – mit einer großen Party.

02.11.2018