Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Bärbel Weist ist seit 35 Jahren Ortsbürgermeisterin
Wolfsburg Fallersleben Bärbel Weist ist seit 35 Jahren Ortsbürgermeisterin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 08.12.2014
Gut getroffen: Bärbel Weist ist in vielen Fallersleber Vereinen aktiv, sie war auch Schützenkönigin der Hoffmannstadt (lr.). Quelle: Boris Baschin
Anzeige

„Habt Ihr keinen Mann, der das kann?“ Dieser Spruch klingelt Bärbel Weist noch heute in den Ohren, wenn sie an ihre ersten Tage und Monate als Ortsbürgermeisterin zurück denkt: „Damals trat Amtsinhaber Manfred Ludwig zurück“, berichtet die damalige CDU-Politikerin. Die CDU stellte Weist als Nachfolgerin auf – „ich bekam sogar eine Stimme mehr als die CDU Sitze im Ortsrat hatte“, sagt sie schmunzelnd. Schon damals, 1979, war sie als engagierte, bodenständige Politikerin bekannt. Leicht hatte sie es dennoch nicht: „Es gab viele Widerstände gegen eine Frau als Ortsbürgermeisterin“, sagt sie. Die Fallersleber wählten sie dennoch mit großer Mehrheit wieder – übrigens auch, als sie 1984 mit CDU-Ortsratsmitgliedern die PUG gründete. „Wir haben damals Tag und Nacht beraten, was wir machen“, berichtet Bärbel Weist. Die Politiker behielten die Mandate und die PUG holte bei der nächsten Kommunalwahl die Mehrheit. „Im Rat der Stadt musste ich auf dem Arme-Sünder-Bänklein sitzen, weil ich die einzige PUG-Ratsfrau war“, erinnert sie sich. „Viele hielten die PUG damals für eine Eintagsfliege.“

Nun, die PUG feierte vor wenigen Wochen ihr 30-jähriges Bestehen. Und die langjährige PUG-Chefin feiert morgen ihr 35-jähriges Dienstjubiläum. „Ganz schön lange für eine Eintagsfliege“, sagt sie lachend. In zwei Jahren endet die Wahlperiode. Und dann, Frau Weist? „Das weiß ich noch nicht. Aber zu tun gibt es noch genug...“

bis

Fallersleben. Vorweihnachtliche Stimmung im Saal des Hoffmannhauses: Zur Jahresabschlussfeier der Fallersleber Sozialverband-Ortsgruppe kamen am Sonntagnachmittag viele Gäste.

11.12.2014

Fallersleben. Der Skat-Club „Trumpf 70“ ehrte seine Meister: Friedrich Dobat hat die Nase mit 46.957 Punkten vorn. Den Pokal erhielt der Skatspieler am Samstag im Wolfsburger Schützenhaus aus den Händen des Spielleiters Klaus Antemann.

07.12.2014

Fallersleben. Gestern lockte ein Konzert zum Advent zahlreiche Besucher in die Michaeliskirche. Dort traten Schüler der Fallersleber Zweigstelle der Musikschule mit einem weihnachtlichen Programm auf.

10.12.2014
Anzeige