Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Bärbel Weist blickt zurück
Wolfsburg Fallersleben Bärbel Weist blickt zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 30.12.2016
Freud und Leid: Ein Brandstifter hielt die Feuerwehr in Atem (Foto). Ein großer Erfolg waren viele kulturelle Veranstaltungen zum Hoffmann-Jahr. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige
Fallersleben

Manches davon trübt die Stimmung - so dauerten die Renovierungsmaßnahmen am „Kleinen Rathaus“ länger. „Jetzt fehlen noch Eingangspodest und Tür“, so Weist. Ein Brandstifter trieb sein Unwesen. Und eine Hiobsbotschaft war die Nachricht, dass der Hoffmannhaussaal bis Ende 2017 geschlossen bleibt, weil während Bauarbeiten massive Schäden entdeckt wurden. „Das reißt eine große Lücke“, bedauert die Bürgermeisterin.

Eine weitere Lücke klafft am Gänseliesel-Brunnen: Hier zerstörten Unbekannte die Bronze-Statue. Immer häufiger versammelten sich Jugendliche am Zunftplatz. „Die Pokémon-Welle erreichte auch Fallersleben“, erfuhr Weist. Inzwischen steht am Platz ein öffentlicher Bücherschrank.

Positiv: Die Sülfelder Straße „Großer Winkel“ wurde nach zehn Jahren ausgebaut, der Themenradweg „AllerHoheit“ eröffnet, an der Hafenstraße entstanden zwei neue Gebäude als Flüchtlingsunterkunft und überall wurden Glasfaserkabel verlegt. Die Arbeiten auf der Großbaustelle Schulzentrum laufen nach Plan. „Und die Schülerin mit dem besten Abi-Zeugnis aus ganz Niedersachsen kommt aus Fallersleben“, freut sich Weist.

Als Veranstaltungsort habe der Schlosshof an Beliebtheit zugenommen. „Das dokumentieren die Besucherzahlen.“ Unbestritten besucherstärkste Veranstaltung bleibe das Altstadtfest; immer mehr Freunde gewinne das Entenrennen auf der Mühlenriede, das Schüler organisieren.

Persönlich erinnert sich West gern an Einladungen zur Hoffmann-Feierstunde auf Helgoland und ins Schloss Bellevue zu Bundespräsident Joachim Gauck - sowie an die Kommunalwahl, die ihr ein Rekordergebnis bescherte.

Dann aber blickt sie nach vorn - und 2017 naht das nächste große Jubiläum: 1000 Jahre Sülfeld.

kn

Fallersleben Dicke Luft zwischen Stadt und Pächter - Hofmannhaus-Sanierung sorgt für Ärger

Gerüchte über eine Kündigung des Pachtvertrags im Hoffmannhaus machen die Runde. „Das können wir nicht bestätigen“, sagt Florian Reupke von der Stadtkommunikation. Auch ein Verkauf des Gebäudes sei „definitiv“ nicht geplant.

01.01.2017
Fallersleben BMW prallte gegen Baum - Unfall an der Westrampe

Verkehrsunfall an der Fallersleber Westrampe: Ein BMW kam am Dienstagabend in Höhe der Brücke Forstweg von der Fahrbahn ab und rammte einen Baum. Der Fahrer erlitt Verletzungen. Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben rückte mit zwölf Einsatzkräften kurz vor 20 Uhr zur Unglücksstelle aus.

28.12.2016
Fallersleben Polizei sucht Zeugen - Einbruch in Wohnhaus

Die Abwesenheit der Eigentümer nutzten Unbekannte aus, um in deren Haus in der Leineweberstraße einzubrechen. Was die Täter dabei erbeuteten bleibt zunächst ungewiss. Die Ermittlungen dauern noch an. Eine Nachbarin hatte den Einbruch bemerkt und die Polizei alarmiert.

28.12.2016
Anzeige