Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Bänke-Bau in der St.-Marien-Kita
Wolfsburg Fallersleben Bänke-Bau in der St.-Marien-Kita
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 25.08.2018
Arbeitseinsatz in der St.-Marien-Kita: Eltern und Kinder bauten am Freitag Sitzbänke für das Freigelände zusammen. Quelle: Roland Hermstein
Sülfeld

Es war eine ganz spontane Aktion und das Echo war beeindruckend: Am Mittwoch erst hatten Leiterin Silke Marschhause und der Förderverein der katholischen St.-Marien-Kita aus Sülfeld Eltern der Einrichtung um Hilfe beim Zusammenbau von Sitzbänken für das Freigelände gebeten. Zehn Familien machten am Freitag mit.

St. Marien-Kita: Eltern kamen mit Pinseln und Akkuschraubern

„Bewaffnet“ mit Pinseln und Akku-Schraubern inklusive Bits kamen die Helfenden in den Großen Winkel. Dort warteten Bausätze für zehn wabenförmige Sitzelemente darauf, mit wetterbeständiger Holzlasur versehen und zusammengebaut zu werden. „Jede unserer fünf Gruppen hat eine kleine Terrasse. Und jede bekommt jetzt zwei Bänke“, sagte Silke Marschhause. Etwa 14 Kinder fänden so jeweils einen Sitzplatz.

Wenn alle mithelfen, geht’s auch schneller: Arbeitseinsatz in St. Marien. Quelle: Roland Hermstein

Das Material hatte der Förderverein der St.-Marien-Kita zur Verfügung gestellt. Zum Einsatz kommen die Bänke, sobald die Farbe trocken ist – und beim „Feuerfest“ am 21. September. „Zwei Wochen vorher werden wir beginnen, uns mit dem Thema Feuer zu beschäftigen“, plant die Kita-Leitung. Dabei geht es dann sowohl um wissenschaftliche Experimente als auch um Brandschutz. Die Kita-Kinder sollten also während dieser Zeit beispielsweise erfahren, dass die neuen Holzbänke selbst nicht feuerfest sind.

Freiwilliger Feuerwehr Sülfeld unterstützt das Projekt

Die Freiwillige Feuerwehr aus Sülfeld will das Projekt, das mit einer großen Evakuierungsübung endet, unterstützen. Und die Jugendfeuerwehr wird abschließend beim Fest auch ein Auge auf das Lagerfeuer haben, über dem Stockbrot gebacken wird.

Für die weitere Verpflegung sorgt dann wieder der Kita-Förderverein. Die Einnahmen, die dabei zusammenkommen, wandern in die Vereinskasse – damit die Aktiven bald die nächste Handwerks- oder Bastelaktion unterstützen können.

Von Andrea Müller-Kudelka

Das Fundament ist fertig, jetzt kann der Bau losgehen: Die Volksbank BraWo feierte am Freitag mit rund 60 Gästen die Grundsteinlegung für das neue Wohn- und Geschäftshaus an der Bahnhofstraße in Fallersleben.

24.08.2018

Der Fallersleber Detlef Semerau hilft als Mitglied des Vereins “miteinanderfüreinanderdasein“ anderen Senioren bei Ausflügen und Einkäufen. Er sucht noch Paten für den dabei eingesetzten T6 „Helfi“.

24.08.2018

Frisch geteert ist der Rad- und Rettungsweg an der Bahn zwischen McDonalds und Autovision. Damit verdiente sich die Verwaltung den Dank des Ortsrats Fallersleben-Sülfeld. Doch auch Auto- und Lkw-Fahrer haben die Strecke als Schleichweg und Parkraum für sich entdeckt. Das sorgt für Unmut.

23.08.2018