Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Ausgezeichnet: Pluspunkt für sechs VfB-Übungsleiter

Wolfsburg-Fallersleben Ausgezeichnet: Pluspunkt für sechs VfB-Übungsleiter

Fallersleben. Gleich sechs Übungsleiterinnen des VfB Fallersleben erhielten jetzt in einer kleinen Feierstunde erneut den „Pluspunkt Gesundheit“.

Voriger Artikel
Jubiläum in der Traditionsbäckerei: Kutzners feiern 60-jähriges Bestehen
Nächster Artikel
Schloss: Stadt will Wassergraben von einst nachbilden

Auszeichnung für hohe Qualität: Gleich sechs Übungsleiterinnen des VfB Fallersleben erhielten vom Niedersächsischen Turnerbund jetzt das Zertifikat Pluspunkt Gesundheit.

Mit Urkunden zeichnete sie der Niedersächsische Turnerbund (NTB) aus.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergab NTB-Beauftragte Brigitte Fahse die Urkunden an die Fallersleber Übungsleiterinnen. Auszeichnungen erhielten Jennifer Voß, Helga Jabczynski, Gisela Wacker, Dagmar Ebert, Bettina Daft und Dagmar Bartak. Turnspartenleiter Alfons Oer und der Gesundheitssport-Koordinator Hans-Dieter Jabczynski waren denn auch stolz auf ihre qualifizierten Übungsleiterrinnen.

Der „Pluspunkt Gesundheit“ ist ein Markenzeichen des Deutschen Turnerbundes. Er steht für Qualität im Gesundheitssport mit hohen Ausbildungs-Anforderungen. Mit den jüngsten sechs Urkunden darf der VfB bis Juni 2015 für 21 Bewegungsangebote dieses Qualitätssiegel benutzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg