Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Anwohner ärgern sich über kaputten Gehweg

Wolfsburg-Fallersleben Anwohner ärgern sich über kaputten Gehweg

Fallersleben. Der Ärger ist groß bei den Anwohnern am Mittelweg in Fallersleben. Seit vielen Wochen warten sie darauf, dass der Fußweg vor ihren Häusern endlich repariert wird. Nach der Entfernung von Baumstümpfen wurden die Löcher nur mit Schotter zugemacht. Diese Bereiche sind für Menschen mit Gehhilfe oder Rollator kaum zu überwinden.

Voriger Artikel
Vier Sportarten: Hattorferin ist Racketlon-Star
Nächster Artikel
Großer Andrang beim Kartoffelsonntag

Großes Hindernis: Der Gehweg am Mittelweg in Fallersleben gleicht in Teilen einer Schotterpiste.

Quelle: Roland Hermstein

Mehrere Anwohner berichteten der WAZ von Stürzen. „Ich konnte mich geradeso noch abstützen“, sagt Ingeborg Schmiedefeld. Für sie und ihre Nachbarn ist der Gehweg im vorderen Bereich des Mittelweges ein unhaltbarer Zustand. Anneliese Meier ist auf einen Rollator angewiesen. Sie zeigt auf die gegenüber liegende Straßenseite neben eine der Linden: „Dort ist es einfach zu schmal, um durchzukommen.“ Nur zwei oder drei Reihen mit Gehwegplatten nebeneinander würden schon helfen, schlägt Brigitte Bussler vor.

Stadtsprecher Ralf Schmidt kündigt auf WAZ-Anfrage an, dass die beim Abfräsen der Wurzeln entstandenen Schäden an der Pflasterung voraussichtlich bis Ende September behoben sein sollen. „Dann befindet sich kein Mineralgemisch mehr im Gehbereich.“

Der Ärger um die Linden und den schlechten Straßenzustand hat eine lange Vorgeschichte (WAZ berichtete). Wegen der Haushaltssperre im Zuge der VW-Dieselaffäre war die Sanierung gestrichen worden.

Ein weiterer Kritikpunkt ist für die Anwohner das viele Laub: „Das müssen wir von März bis November wegräumen“, sagt Dorothea Kahle.

joe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände