Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Am Alten Gut: Letzte Wohnungen von VWI stehen zum Verkauf

Wolfsburg-Fallersleben Am Alten Gut: Letzte Wohnungen von VWI stehen zum Verkauf

Fallersleben. Ein Mammutprojekt nähert sich dem Ende: Seit Anfang der 1990er Jahre gibt die VW Immobilien Stück für Stück Wohnungen in private Hände ab. Auch in der Straße „Am Alten Gut“ in Fallersleben. Nach mehr als 20 Jahren stehen hier jetzt die letzten Wohnungen zum Verkauf.

Voriger Artikel
Baumärger am Mittelweg: Anlieger machen Druck
Nächster Artikel
Hafenstraße: Fahrbahn wird schnell zur Schlammpiste

Am Alten Gut: Die letzten noch in VWI-Hand verbliebenen Wohnungen stehen zum Verkauf.

Quelle: Foto: Hensel

Der Verkauf geht laut VWI-Sprecher Tobias Fruh ursprünglich auf eine Initiative der Fallersleber selbst zurück. „Wir hatten viele Nachfragen von Mietern, die ihre Wohnungen von uns erwerben wollten.“ Das und die damalige Wohnungsmarktlage führten zum „Mieterprivatisierungsprogramm“. Stadtweit handelte es sich dabei um 2000 VWI-Wohnungen.

Dass der Verkauf seit mehr als 20 Jahren andauert, liege daran, dass man nicht „im großen Stil“ an andere Gesellschaften herantrat oder aktiv inserierte. „Der Verkaufsprozess wird verantwortungsvoll und fair gestaltet“, so Fruh. So wurde das Vorkaufsrecht der VWI-Mieter auf Angehörige erweitert, es gab die Möglichkeit, kostenfreie Zusatzvereinbarungen im Mietvertrag abzuschließen und anfangs wurden Wohnungen, die die Mieter nicht selbst kaufen konnten, erst dann veräußert, wenn sie frei wurden. Ansonsten blieb die VWI als Miteigentümer Teil der Wohneigentumsgemeinschaft.

Das allerdings hat sich geändert: Inzwischen werden auch belegte Wohnungen privaten Anlegern als Investitionsobjekte angeboten. „Aber das Mietverhältnis bleibt nach dem Verkauf unverändert“, so Fruh. Die VWI achte darauf, dass im Prozess den Mietern alle Optionen erläutert werden und verzichte auf eine intensive Vermarktung übers Internet.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016