Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Altstadtfest: 60 Stände, Soul und Rock‘n‘Roll

Wolfsburg-Fallersleben Altstadtfest: 60 Stände, Soul und Rock‘n‘Roll

Fallersleben. Die Vorbereitungen für das 41. Altstadtfest in Fallersleben laufen auf Hochtouren. Vom 25. bis 27. August lädt der Blickpunkt dazu ein. „Es gehört zu den Veranstaltungs-Highlights in Fallersleben“, freut sich Vorsitzender Otto Saucke.

Voriger Artikel
Neue Pläne: VfB wünscht sich noch eine Kita
Nächster Artikel
Video zeigt vermisste Rentnerin

Viel los auf der Meile: Beim Altstadtfest 2015 feierten rund 30.000 Besucher in der Hoffmannstadt.

Quelle: Tim Schulze

Das Programm steht, das Sicherheitskonzept ebenfalls, jetzt müsse noch der Wettergott mitspielen. „Wir haben gutes Wetter bestellt, aber man weiß ja nicht, was man bekommt“, sagt Saucke schmunzelnd. Bereits zum 41. Mal findet die Mega-Sause in der Fallersleber Altstadt statt, in die Jahre sei sie trotzdem nicht gekommen, versichert der Blickpunkt-Vorsitzende. „Wir sorgen immer wieder für etwas Neues.“ Für ihn ist es das erste Altstadtfest als neuer Blickpunkt-Vorsitzender. Sein Vorgänger Karl Kiene begrüßte im vergangenen Jahr 30.000 Besucher.

Das Erfolgskonzept bleibt: Auf drei Bühnen gibt es drei Tage Programm, mehr als 60 Stände mit Essen, Getränken und mehr sind geplant. Am Donnerstag, 25. August, geht es los. Zum Auftakt des Altstadtfestes spielt die Deutschrock-Coverband Stürmer Deluxe ab 17 Uhr auf dem Denkmalplatz. Ab 18 Uhr ist die offizielle Eröffnung geplant, anschließend ist Stürmer Deluxe wieder an der Reihe. Es gibt aber noch viel mehr Musik: Ein Oldie- und Rock‘n‘Roll-Abend mit Überraschungen steht auf der Bühne am Westertor am Donnerstag ab 18 Uhr auf dem Programm, Soul von KlaHeit ist ab 17 Uhr auf der Sparkassenbühne am Piepenpahl zu hören.

Auch an den anderen Tagen ist für eine bunte Musikmischung gesorgt - und damit Stimmung garantiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016