Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Almke: Rollerfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Kontrolle verloren Almke: Rollerfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Bei einem Verkehrsunfall in Almke wurde am Sonntagnachmittag eine 28 Jahre alte Roller-Fahrerin aus Wolfsburg schwer verletzt. Die junge Frau geriet mit ihrem Leichtkraftrad ins Schleudern und stürzte. Hierbei zog sie sich eine Beinfraktur zu und wurde ins Wolfsburger Klinikum gebracht.

Voriger Artikel
„Weihnachtszauber“ begeistert Besucher am Schloss
Nächster Artikel
Hattorferin macht Karriere vor der Kamera

Bei einem Sturz mit ihrem Leichtkraftrad verletzte sich eine 28-jährige Wolfsburgerin schwer.

Quelle: Kevin Nobs

Almke. Die 28-Jährige geriet beim Linksabbiegen aus der Straße Kleiner Fahrweg auf die Straße Zum Rotstücken mit ihrem Leichtkraftrad ins Schleudern und verlor die Kontrolle über ihr Krad.

Bei dem folgenden Sturz zog sich die Wolfsburgerin eine Beinfraktur zu. Rettungssanitäter brachten die Verletzte ins Wolfsburger Klinikum.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg