Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Almke: Arbeiten für Radweg gestartet
Wolfsburg Fallersleben Almke: Arbeiten für Radweg gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 18.10.2017
Radweg zwischen Almke und Hehlingen: Die Bauarbeiten haben begonnen.  Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige
Almke

 „Es wurde mit dem ersten Abschnitt begonnen. Dieser verläuft von Almke in Richtung Hehlingen. Im ersten Teilbereich wird Boden ausgekoffert und die Frostschutzschicht eingebaut“, erläutert Stadtsprecher Ralf Schmidt den konkreten Baubeginn.

Die Stadt Wolfsburg investiert rund zwei Millionen Euro, dieselbe Summe steuert das Land Niedersachsen bei. Im Zuge der Arbeiten erfolgt auch die Verlegung von Leerrohren für den Glasfaserausbau. Laut Schmidt werden demnächst Bäume für den künftigen Streckenverlauf des neuen Radweges gefällt.

 
 
 
 

Von Jörn Graue

Fallersleben Ortsrat Fallersleben-Sülfeld - Streit bei Haushaltsberatung

Die PUG legte als größte Fraktion im Ortsrat die Prioritäten für den Haushalt 2018 in Fallersleben und Sülfeld fast im Alleingang fest. Ein Streitpunkt war die Erweiterung der Grundschule in Sülfeld. CDU und SPD halten diese Forderung für unrealistisch.

17.10.2017

Für rund 4 Millionen Euro wird die DRK-Kita in Sandkamp erweitert, die Bauarbeiten laufen bereits. Zur offiziellen Grundsteinlegung lädt das DRK am Freitag, 20. Oktober, um 12 Uhr ein.

17.10.2017
Fallersleben Nach Überfall auf Getränkemarkt in Fallersleben - Fahndungsdruck zu groß: Getränkemarkt-Räuber stellt sich freiwillig

Nach dem Raubüberfall auf einen Getränkemarkt in Fallersleben am 6. Oktober (wir berichteten) erlag der 27 Jahre alte Tatverdächtige dem polizeilichen Fahndungsdruck und stellte sich den Strafverfolgungsbehörden.

17.10.2017
Anzeige