Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Allerbeste Stimmung beim Tischtennis-Rundlauf-Cup
Wolfsburg Fallersleben Allerbeste Stimmung beim Tischtennis-Rundlauf-Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:02 04.05.2018
Tischtennis-Rundlaufcup in Ehmen: Die Grundschüler waren mit viel Freude dabei. Quelle: Roland Hermstein
Ehmen

Das war eine ganz steile Werbung für Tischtennis: Zum 7. Mal richteten der Tischtennis-Stadtverband und der TSV Ehmen den Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup für Grundschulen des Tischtennis Verband Niedersachsen (TTVN) in der Ehmer Sporthalle aus.

Volle Halle in Ehmen: Auch im nächsten Jahr findet das Turnier wieder statt. Quelle: Roland Hermstein

An den Tischen schupften und schmetterten rund 60 Schülerinnen und Schülern den Ball über das Netz. Von den Seitenlinien erhielten sie viel Zuspruch und Unterstützung von ihren Eltern und den Lehrern. Und nach jedem Punkt jubelten die Nachwuchsspieler. Der zwölfjährige Hozan Abdul Halim aus Westhagen schwärmte: „Mir gefällt es hier sehr gut.“ Betreuer Wolfgang Burgstedt vom TSV Heiligendorf ergänzte: „Ich bin von Anfang an des Team-Cups dabei und es ist jedes Mal aufregend. Schön ist, dass die Kinder durch den Wettbewerb auch einmal Tischtennis im Sportunterricht spielen.“

Strahlende Gesichter auf dem Treppchen nach dem Turnier. Quelle: Manfred Wille

Vorbildlich war das Tischtennis-Turnier wieder von Günter Donath mit seinen Helfern Norbert Rath, Tim Wecke, Ralf Schneider, Werner Schröder, Udo Wiemann und Jessica Bretthauer ausgerichtet worden. Udo Sialino vom TTVN: „In Ehmen ist immer eine Super-Stimmung und eine prima Organisation – einfach grandios.“

Nach drei Stunden standen die Sieger fest

Nach dreistündigem intensivem Spielen standen die Sieger fest. Bei den vierten Klassen siegte die Grundschule (GS) Heiligendorf vor der GS Fallersleben, der Bunten GS, der GS Ehmen-Mörse, der Rebenbogenschule und der GS Hattorf. Bei den dritten Klasse setzte sich die Fallerslebener Vertretung vor der Bunten GS, der GS Ehmen-Mörse und der Regenbogenschule durch. Für alle Kinder gab es schmucke Urkunden und bunte Tischtennisbälle, und die Siegermannschaften erhalten einen Mini-Tischtennis-Tisch mit ihrem Konterfei auf der Platte. Während der Siegerehrung versprach Günter Donath: „Im nächsten Jahr gibt es wieder den Rundlauf-Team-Cup.“

Von Manfred Wille

Don’t drink and drive – drink and draw! In einer Hand den Pinsel, in der anderen ein Glas Bier: Mit den sogenannten Paint-Partys schwappt ein neuer Trend aus den USA – und wird auch in Wolfsburg für spaßige Abende sorgen. Los geht es am 3. Juni im Café Schrill.

07.05.2018

Zu einem vollendeten und einem Versuchten Einbruch in ein Wohnhaus kam es in der Straße Am Bäckermorgen.

04.05.2018

Wasser marsch: Malte Lindemann, Fachangestellter für Bäderbetriebe, und Sven Taubel vom Stadtjugendring sind fast fertig mit den Vorbereitungen auf die Freibad-Saison in Almke. Am Himmelfahrtstag, 10. Mai, um 13 Uhr geht’s los.

04.05.2018