Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ära endet: Firma Lehning schließt

Wolfsburg-Fallersleben Ära endet: Firma Lehning schließt

Fallersleben. Die Firmengeschichte der Dachdeckerei Lehning reicht zurück bis ins Jahr 1726. Diese Ära in Fallersleben endet jetzt. Chef Theodor Lehning, in der Hoffmannstadt bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund, zieht nach 289 Jahren einen Schlussstrich unter den Familienbetrieb.

Voriger Artikel
Endlich: Herrenlose Laster werden abgeschleppt
Nächster Artikel
Wut am Nordring: Statt Arbeiter kommen jetzt Asylbewerber

Aus nach 289 Jahren: Theodor Lehning schließt seine Dachdeckerei.

Quelle: Manfred Hensel

Jeder hat schon den älteren blauen Pick-Up von Theo Lehning in Wolfsburg fahren sehen, der stämmige Chef hinterm Steuer. Der Toyota ist ein Markenzeichen. „Der zieht dreieinhalb Tonnen und ist nicht kaputt zu kriegen“, erzählt Lehning. Das gilt auch für den Dachdeckermeister - im Großen und Ganzen. Denn zuletzt gab es ein paar gesundheitliche Beschwerden. „Ich bin 65 Jahre alt. Ich habe lange darüber nachgedacht, aber es ist Zeit aufzuhören“, sagt der Handwerker.

Ende Februar war Schluss, Lehning hat seine sechs Mitarbeiter bereits entlassen. Die große Tragik ist, dass sein Sohn Frank den Familienbetrieb hätte übernehmen sollen. Doch er kam 2003 bei einem Verkehrsunfall zu Tode. Den 4500 Quadratmeter großen Betriebshof an der Wolfsburger Landstraße möchte Theo Lehning verpachten, erste Gespräche gab es schon.

Die Dachdeckerei war der älteste Fallersleber Betrieb, der noch komplett in Familienhand war. Spuren hat die Firma in der gesamten Hoffmannstadt hinterlassen: Von ihr stammen zum Beispiel die Dächer von Schloss, Feuerwehr, Hoffmannhaus, Hofekamphaus und Eulenschule. „Ich habe auch viel mit Brandschäden zu tun gehabt“, erinnert sich der 65-Jährige. Damit ist es jetzt aus - die Ära der Dachdeckerei endet nach 289 Jahren. Theodor Lehning: „Ich danke allen langjährigen Kunden und meinen Mitarbeitern!“

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016