Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben „Abzappeln“: In Ehmen war der Bär los
Wolfsburg Fallersleben „Abzappeln“: In Ehmen war der Bär los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 14.02.2016
Das traditionelle Abzappeln: Die Ehmener Jugend zog mit ihrem „Bären“ durch den Ort und sammelte Spenden. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Dank reichlich Stroh, schwarzer Schminke und einer Sonnenbrille auf der Nase war der „Bär“ geboren. Zweieinhalb Stunden dauerte es, bis das Mitglied der Ehmener Jugend in der Verkleidung steckte. „Es fühlt sich schwer an. Aber dafür bleibt es warm“, sagte der Bär, dessen wahre Identität geheim blieb. Danach führte die Gruppe das stoppelige Raubtier an einer Kette durch den Ort. Aufgabe des Bären war es, die Dame jedes Hauses zum Tanz einzuladen. Als Belohnung für dieses „Abzappeln“ gab es etwas Proviant.

Am Ende des Tages ließen sich die Jugendlichen das gesammelte Essen gemeinsam schmecken. „Das Wetter ist herrlich und man kommt im Dorf zusammen“, freute sich Alien Sarah Snehotta, Sprecherin der Ehmener Jugend.

bo

Fallersleben. Ein Angebot speziell für Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren will der VfB Fallersleben ins Leben rufen. Ausgearbeitet haben das Konzept die Sport-Studenten Denny Sack, Raphael Wehnert und Johanna Karnebogen.

13.02.2016

Nach drei Jahren Bauzeit steht die Grundsanierung des Hallenbads in Sandkamp jetzt kurz vor seiner Vollendung. Am Sonntag, 10. April, soll das neue Bad offiziell eingeweiht werden, am Freitag wurde zur Probe schon einmal das Wasser in das neue Edelstahlbecken gelassen.

12.02.2016

Fallersleben. Am 24. April 1941 gründeten rund 20 Interessenten im Ratskeller in Fallersleben den Kleintierzuchtverein. Inzwischen ist er unter dem Namen Geflügelzuchtverein Fallersleben und Umgebung bekannt - und feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen.

11.02.2016
Anzeige