Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
470 Mitglieder: Jäger sind zufrieden

Wolfsburg-Fallersleben 470 Mitglieder: Jäger sind zufrieden

Fallersleben. Die Wolfsburger Jägerschaft traf sich jetzt zur Jahreshauptversammlung im Fallersleber Hoffmannhaus. Vorsitzender Ralph Schräder blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Und: Die Mitgliederzahl ist stark gestiegen.

Voriger Artikel
Feuerwehr übt Rettung von Verletzten
Nächster Artikel
Schlosspark: Fallersleberin ärgert der Party-Müll

Erfolgreiches Jahr: Die Wolfsburger Jägerschaft ehrte langjährige Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung im Hoffmannhaus.

2004 lag die Zahl bei 400, jetzt sind es 470 Mitglieder. Auch bei jungen Leuten ist die Jagd sehr beliebt. „Wir stellen einen deutlichen Anstieg bei der Jungjägerausbildung fest“, sagt Schriftführerin Mingo Christiane Reinholtz. Der Kooperationsvertrag zwischen Jägerschaft und Polizei war auch Thema bei der Versammlung. Ziel: die Wild-Verkehrsunfälle zu reduzieren. Wie das mit welchen Maßnahmen zu erreichen ist, darüber wollen Polizei und Jäger sprechen.

Wahlen standen ebenfalls auf der Tagesordnung. Schräder bleibt Vorsitzender, sein Stellvertreter ist weiterhin Wilfried Schulze, neuer Schatzmeister ist Andreas Meister, Schriftführerin bleibt weiterhin Mingo Christiane Reinholtz.

Außerdem gab es zahlreiche Ehrungen: 40 Jahre bei den Jagdhornbläsern ist Gisela Siedentopf (Hegering Warmenau). 50 Jahre dabei: Walter Lindner (Hegering Fallersleben), Friedrich Johns, Joachim Schmidt, Holger Spannuth (alle Hegering Hasenwinkel), Horst Urban (Hegering Wolfsburg). 60 Jahre ist Hans-Jürgen Schrammek (Hegering Vorsfelde) Mitglied. Ehrenmitglieder wurden Wolfgang Haaf (Hegering Wolfsburg), Hans Stückrath (Hegering Fallersleben).

Die Bronze-Nadel erhielten Heinrich Oer, Horst Hüller und Peter Schneider, die Silber-Nadel bekam Wolfgang Lüer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016