Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
400 Zuhörer genießen Serenadenkonzert

Wolfsburg-Fallersleben 400 Zuhörer genießen Serenadenkonzert

Fallersleben. Tolles Wetter, beste Stimmung und ein gut aufgelegtes Orchester gab es gestern beim traditionellen Serenadenkonzert im Fallersleber Schlosshof. In der Pause präsentierte sich die historische Kostümgruppe des Denkmal- und Kulturvereins.

Voriger Artikel
Almke: Freibad-Saisonendet mit Gratis-Kuchen
Nächster Artikel
Blühstreifen am Kerksiek

Schönes Serenadenkonzert: 400 Besucher waren im Schlosshof dabei.

Quelle: Photowerk (gg)

Bei strahlendem Sonnenschein spielte das rund 50 Musiker umfassende Stadtwerke-Orchester mehr als 20 Stücke. Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist moderierte die Lieder an und lobte: „Das Orchester bietet eine unglaubliche Vielfalt an Musikrichtungen und trifft damit jedermanns Geschmack!“ In der Tat umfasste das Programm Volks-, Schlager- und Filmmusik, sowie Titel aus Opern und Musicals. Besonders gut gefielen die Songs von Udo Jürgens, aber auch „My Way“ von Frank Sinatra oder „I Will Follow You“ aus Sister Act begeisterten das zahlreich erschienene Publikum.

In der Orchester-Pause präsentierte die Kostümgruppe des Denkmal- und Kulturvereins eine Vielzahl an historischen und bunten Kostümen aus der Zeit der Herzogin Clara.

Motiviert durch Dirigent Georg Zimnik, klatschten die rund 400 Zuhörer im zweiten Abschnitt sogar gemeinsam im Rhythmus der Lieder und bedachten die Musiker am Ende mit stehenden Ovationen und „Zugabe“-Rufen.

Heidi Sigmund (70) aus Fallersleben beschrieb den gelungenen Nachmittag im Schlosshof, der keine Wünsche offen ließ: „Traumhaftes Wetter und eine Super-Kulisse, viele bekannte Gesichter und gute Musik!“

nr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr