Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
1000 Gäste feiern Oktoberfest

Fallersleben 1000 Gäste feiern Oktoberfest

Fallersleben. „Herzlich Willkommen in Oberbayern in Fallersleben!“ Mit diesen kernigen Worten begrüßte Handball-Trainer Uwe Wacker vom VfB Fallersleben Freitagabend die 1000 Gäste im Festzelt. Die 1. Herren richtete zum vierten Mal das Oktoberfest auf dem Windmühlenberg aus. Heute Abend wird im ausverkauften Zelt weitergefeiert.

Voriger Artikel
Müllhalde auf Grundstück: Stadt rudert zurück
Nächster Artikel
Historischer Grenzstein feierlich enthüllt

O‘zapft is: Im Festzelt am Windmühlenberg herrschte gestern von Beginn an eine ausgelassene Stimmung. Heute Abend wird die zweite Oktoberfest-Party gefeiert.

Quelle: Foto: Britta Schulze

Oktoberfest mitten in der Hoffmannstadt - das geht! Die 1. Herrenmannschaft weiß offenbar genau, was das Publikum möchte. Das liebevoll blau-weiß geschmückte Zelt, das deftige Essen, die Partyband „Members“ - alles passt hervorragend zusammen. Die Gäste - die Herren trugen karierte Hemden und Lederhosen, die Damen wunderschöne bestickte Dirndl - waren ein Augenschmaus.

Kein Wunder, dass die Stimmung von Anfang an stimmte. Als das Fass angestochen wurde und 50 Liter Freibier flossen, kannte die Heiterkeit fast keine Grenzen mehr. Es wurde geschunkelt und gelacht, gesungen und getanzt - und natürlich mit der obligatorischen Maß Bier angestoßen. Besucher Roman Gerloff (27) und Philipp Dembowski (25) haben von der Party über Facebook erfahren und waren total angetan vom Ambiente: „Das macht den Wiesn in München richtig Konkurrenz! Top“, waren sich die Wolfsburger einig. Natalie Koch (32) und Julia Wendhausen (32) waren mit Sportlern des MTV Vorsfelde zu Gast in der Hoffmannstadt, und das schon zum zweiten Mal in Folge: „Die Stimmung hier ist super, die Band ist klasse.“

Oktoberfest-Mit-Organisator Uwe Wacker strahlte deshalb mit den Gästen um die Wette: „Phänomenal! Es wird jedes Jahr besser.“ Diesmal gab es sogar eine „Schickeria“, einen Lounge-Bereich mit Stehtischen, und einen großen Biergarten vor dem Festzelt. „Wir waren hier in der Region Vorreiter, was die Oktoberfest-Party angeht“, so Wacker. „Und wird sind motiviert, immer besser zu werden.“

So steht auch schon der Termin für 2017 fest: Gefeiert wird am 15. und 16. September, außerdem wird es im Mai eine Frühlings-Wiesn geben. Da wird Fallersleben sicher wieder Kopf stehen.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände