Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
100.000 Besucher im Freibad: Merci für die Seilers

Wolfsburg-Fallersleben 100.000 Besucher im Freibad: Merci für die Seilers

Fallersleben. Das war knapp: Kurz vor Toresschluss knackte das Fallersleber Freibad in diesem Jahr doch noch die magische Marke von 100.000 Besuchern. Lina Seiler (41) und ihre Tochter Inka (7) teilten sich die Ehre - und die Geschenke, die Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist und Sabrina Spring (Abteilung Bäder der Stadt) überreichten.

Voriger Artikel
Schade: Der Sommer kommt, das Freibad schließt
Nächster Artikel
Unterkunft im Heinenkamp wird geschlossen

Gratulation: Bärbel Weist (l.) und Sabrina Spring (r.) begrüßten Lina Seiler und ihre Tochter Inka als 100.000. Freibadgast.

Quelle: Andrea Müller-Kudelka

Es gab ein „Merci“ in Form von Schokolade, Kinokarten fürs Metropol, Blumen und den Dichter Heinrich August Hoffmann von Fallersleben als Mini-Büste in Plexiglas. „Das macht Spaß, wenn man beschenkt wird“, sagte Lina Seiler. Weil sie sich mit ihrer Tochter Inka in Fallersleben sowieso immer gut amüsiert, würden die beiden aber auch ohne Geschenke wiederkommen. Denn auch wenn die Familie gerade von Ehmen nach Detmerode umgezogen ist - am Faible für Wolfsburgs Familienbad änderte das nichts.

Das wechselhafte Wetter hatte der Stadtverwaltung trotz der Beliebtheit des Bades Kopfschmerzen bereitet, denn die Saison lief schleppend. Selbst am megaheißen Altstadtfest-Wochenende blieben die Besucherzahlen unter den Erwartungen. Bester Tag war ein Mittwoch - und zwar ausgerechnet der Geburtstag von Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist am 20. Juli. „Das habe ich mir gewünscht“, strahlte sie, als Badleiter Karsten Pommeranz verriet, dass an diesem Tag 3396 Besucher kamen.

Endgültig Bilanz zieht die Stadt erst nach Schließung des Bades am Sonntag, 18. September. Bis dahin werde man bestimmt noch die Besucherzahl aus dem Jahr 2015 toppen können, hofft Weist. Da waren es insgesamt 105.554 Gäste.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Was halten Sie von einem Handy-Warnsystem für Bürger?

Kommunalwahl in Wolfsburg am 11. September 2016

Am 11. September sind die Wolfsburger aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt zu entscheiden. mehr

Hier ist tierisch was los! Die WAZ hat eine neue Serie gestartet: „Mein Haustier“. Wer seinen Liebling gern in der Zeitung vorstellen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. mehr

Wolfsburg Plus - Das Wirtschaftsmagazin für Wolfsburg. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe: Auf der Waagschale! Über den schwierigen Prozess der Unternehmensbewertung. mehr