Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fallersleben
Statt Feuerwehrball: Die Tradition beibehalten
Statt Ball: Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben lud zur „save the date“-Party rund ums Gerätehaus ein.

Seit Generationen gehörte er zu den festen Terminen im Fallersleber Jahreskalender: Jeweils im Februar wurde der Ball der Freiwilligen Feuerwehr gefeiert, und zwar im Saal des Hoffmannhauses. In diesem Jahr wäre die 60. Neuauflage fällig geworden, wenn nicht die Sanierung des historischen Saales angestanden hätte. Der Ball musste ausfallen.

mehr
Jubilar prägt viele Vereine
Engagiert: Hubert Sprenger baute das gleichnamige Gasthaus (Foto) auf und die alte Kornbrennerei zur Sülfelder Korn KG aus.

Ein Sülfelder Urgestein feiert am Samstag 80. Geburtstag. Hubert Sprenger ist nicht nur bekannt durch die gleichnamige Gastwirtschaft, sondern auch durch sein Engagement in etlichen Institutionen und Vereinen im Ort.

mehr
Für mehr Sicherheit
Ortsdurchfahrt Neindorf: Um die Verkehrssicherheit zu erhöhen, fordert der Ortsrat auf Höhe der Sparkasse eine Fußgänger-Ampel.

Mehr Sicherheit für Fußgänger auf der Straße Zum Hasenwinkel (Ortsdurchfahrt) - das fordert der Ortsrat Almke/Neindorf. Einstimmig votierte er für den Bau einer Fußgängerampel in Höhe der Sparkasse.

mehr
Werbegemeinschaft: Gemischte Reaktionen auf lange Öffnungszeit
Shopping in der Fallersleber Altstadt: Der lange Donnerstag mit Öffnungszeiten bis 20 Uhr sorgte bei den Geschäftsleuten für unterschiedliche Meinungen.  Foto: Archiv

Weihnachtstreff, langer Donnerstag, Hoffmannsonntag und der Tag der Niedersachsen standen auf der Tagesordnung des Blickpunkts Fallersleben. Das Resümee zum Weihnachtstreff vor Biewendt fiel rundum positiv aus.

mehr
Fallersleben
Lesung: Autorin Sibylle Schreiber stellt ihr neues Buch „Ich wollte immer mal einen Liebesbrief schreiben“ vor.

Autorin Sibylle Schreiber aus Fallersleben präsentiert ihr zweites Buch: „Ich wollte immer mal einen Liebesbrief schreiben“ heißt es. Man sollte sich vom harmlosen Titel nicht täuschen lassen, die 48-Jährige ist und bleibt ein Thriller-Fan.

mehr
Leichter Rückgang in Sülfeld
Viel Betrieb: 17.037 Güterschiffe mit über zehn Millionen Tonnen Ladung passierten 2016 die Sülfelder Schleuse - ein leichter Rückgang im Vergleich zum Vorjahr.

Erst war es nur eine vorsichtige Schätzung, jetzt gibt es belastbare Zahlen: Die Sülfelder Schleuse haben 2016 weniger Binnenschiffe und weniger Güter passiert als im Jahr davor. Das gab gestern das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) in Uelzen auf WAZ-Nachfrage bekannt.

mehr
USK Fallersleben: Gruppe organisiert sich neu
USK Fallersleben: Zahlreiche Mitglieder sind ausgezeichnet worden und erhielten Urkunden.

Der USK Fallersleben muss zunächst ohne einen Tambourmajor auskommen. Hans-Georg Neubauer schied nach 30 Jahren ehrenamtlicher Arbeit aus, ein Nachfolger ist nicht in Sicht. „Der Spielmannszug wird sich neu organisieren“, sagte USK-Chef Klaus Bosenius während der Hauptversammlung am Samstag im USK-Heim.

mehr
Geplant sind öffentliche Führungen
Ein historisches Zeugnis: Die alte Gefängniszelle des Amtsgerichts, die renoviert wurde. Bärbel Weist möchte sie gern öffentlich zeigen.

Im Zuge der Sanierung der Fallersleber Verwaltungstelle kam die Idee auf, mindestens eine der drei Gefängniszellen ebenfalls zu renovieren und bei Führungen zu zeigen Die Verwaltung teilte jetzt aber mit, dass sich maximal zehn Personen höchstens zehn Minuten dort aufhalten dürften.

mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr