Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
David McAlllister in den Outlets: „Ich komme inkognito wieder“

Bundestagswahl 2013 David McAlllister in den Outlets: „Ich komme inkognito wieder“

Niedersachsens Ex-Ministerpräsident David McAllister war gestern zu Gast in den Designer Outlets Wolfsburg (DOW). Er informierte sich über die DOW als Touristenmagnet und besichtigte die Baustelle der dritten Ellipse.

Voriger Artikel
Wahl: Stadt informiert im Internet
Nächster Artikel
Briefwahl: Stadt hat schon 5928 Anträge ausgestellt

Zu Besuch in den DOW: David McAllister (Mitte) mit Ingrid Klopp (2.v.l.), Günter Lach (3.v.r.) und Angelika Jahns (r.) beim Rundgang über die Baustelle des Erweiterungs-Baus.

Quelle: Britta Schulze

McAllister kam auf Einladung der CDU-Kreisvorsitzenden Angelika Jahns und des Bundestagsabgeordneten Günter Lach. Und er kam gern in die VW-Stadt: „Ich freue mich, einmal mehr in Wolfsburg zu sein - während meiner Zeit als Ministerpräsident war ich in keiner Stadt so häufig zu Besuch wie hier“, erzählte der CDU-Landesvorsitzende. „Aber heute hole ich etwas nach, was ich schon immer vorhatte“, meinte er schmunzelnd. Denn bisher kannte er die DOW nur aus der Presse oder vom Zugfenster aus im Vorbeifahren. Gestern machte er auf dem Rundgang auch gleich einen Zwischenstopp bei Roy Robson: „Demnächst komme ich inkognito vorbei.“

DOW-Chef Stephan Schäfer führte die Gruppe auch über die Baustelle der Erweiterung der Outlets - hier entsteht gerade die dritte Ellipse (WAZ berichtete), mit der noch einmal 6000 Quadratmeter Verkaufsfläche hinzukommen. „Im Dezember feiern wir die erste kleine Eröffnung“, so Schäfer. Denn dann öffnen hier die erste Läden, die anderen folgen noch im Winter. McAllister war begeistert: „Als ehemaliger Landesvater weiß ich, dass kaum eine andere Stadt so eine positive Entwicklung gemacht hat wie Wolfsburg in den letzten Jahren!“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016