Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
93.000 Wolfsburger Wähler: Jeder hat zwei Stimmen

Bundestagswahl 93.000 Wolfsburger Wähler: Jeder hat zwei Stimmen

Knapp 93.000 Wolfsburger sind für die Bundestagswahl am 22. September wahlberechtigt, jeder darf zwei Stimmen abgeben. Die WAZ erklärt den Unterschied zwischen Erst- und Zweitstimme.

Voriger Artikel
Nach der Bundestagswahl: Wo feiern die Parteien?
Nächster Artikel
Bundestagswahl: Zahlen, Daten, Fakten

Jeder Wahlberechtigte darf zwei Kreuze machen: Mit der Erststimme wird ein Wahlkreisabgeordneter direkt gewählt, die Zweitstimme entscheidet über die Sitzverteilung im neuen Bundestag.

Quelle: Photowerk (rpf)

Mit der Erststimme (auf dem Stimmzettel links) wird ein Wahlkreisabgeordneter direkt gewählt. Zehn Männer und Frauen bewerben sich im Wahlkreis 51 Wolfsburg-Helmstedt um dieses Mandat - wer die meisten Stimmen erhält, sitzt im neuen Bundestag. Vor vier Jahren gewann Günter Lach (CDU) den Wahlkreis mit 39,4 Prozent der Stimmen vor Achim Barchmann (SPD) mit 34,6 Prozent.

Nicht weniger wichtig ist die Zweitstimme (auf dem Stimmzettel rechts): Sie entscheidet über die Sitzverteilung im neuen Bundestag und damit direkt über die Fraktionsstärken der Parteien und die sich daraus ergebenden möglichen Regierungskoalitionen. Je mehr Stimmen eine Partei erhält, desto mehr Kandidaten ziehen über die Landesliste in den Bundestag ein. 14 Parteien und Gruppierungen treten in Wolfsburg an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3