Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Starkregen im Kreis Gifhorn

Fotogalerie Starkregen im Kreis Gifhorn

So ein Unwetter hat der Landkreis noch nicht erlebt: Starkregen führte am Dienstagabend und in der Nacht zum Mittwoch zu chaotischen Zuständen im gesamten Kreisgebiet. 400 Einsätze bewältigten die Wehren – allein 180 davon in der Stadt Gifhorn.

Voriger Artikel
Sport am Tankumsee
Nächster Artikel
Wolfsburgs Bilder der Woche (KW31)

Land unter im Kreis Gifhorn: Der Rekord-Starkregen sorgte für mehr als 400 Einsätze.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr