Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Derby-Marsch

Fotogalerie Derby-Marsch

Das Bundesliga-Derby gegen Eintracht Braunschweig bescherte Wolfsburg am Samstag den größten Polizei-Einsatz seiner Fußball-Geschichte. Über 1500 angereiste Gäste-Fans und der Derby-Marsch von 800 VfL-Anhängern versetzten die Stadt in Ausnahmezustand mit gesperrten Straßen. Nur mit Mühe ließen sich die Lager voneinander trennen. Vier Polizisten wurden verletzt.

Voriger Artikel
Erntedankfest in Gifhorn
Nächster Artikel
VfL gegen Eintracht 0:2

Das Bundesliga-Derby gegen Eintracht Braunschweig bescherte Wolfsburg am Samstag den größten Polizei-Einsatz seiner Fußball-Geschichte. Über 1500 angereiste Gäste-Fans und der Derby-Marsch von 800 VfL-Anhängern versetzten die Stadt in Ausnahmezustand mit gesperrten Straßen. Nur mit Mühe ließen sich die Lager voneinander trennen. Vier Polizisten wurden verletzt.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr