Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Bundesliga: VfB Stuttgart - Eintracht Brauschweig 2:2

Fotogalerie Bundesliga: VfB Stuttgart - Eintracht Brauschweig 2:2

Selbst gegen Schlusslicht Eintracht Braunschweig schaffte der krisengeschüttelte VfB Stuttgart keinen Sieg. Wenigsten konnte der schwäbische Fußball-Bundesligist beim 2:2 (2:1) seine schwarze Serie von zuvor acht Niederlagen beenden. Alexandru Maxim (30. Minute) und Martin Harnik (35.) trafen vor 59.000 Zuschauern für den VfB, Jan Hochscheidt (24.) und Ermin Bicakcic (82.) waren für Braunschweig erfolgreich.

Voriger Artikel
Beat-Festival in Gifhorn
Nächster Artikel
Gifhorns Bilder der Woche (KW 11)

Stuttgarts Cacau (r.) kämpft um den Ball mit Braunschweigs Ermin Bicakcic.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände