Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wir suchen die neue Miss VfL!

AZ/WAZ-Aktion Wir suchen die neue Miss VfL!

Jetzt geht‘s endlich wieder los - die Aktion „Miss VfL 2014“ beginnt! Die AZ/WAZ und der Wolfsburger Fußball-Bundesligist suchen mit Unterstützung der Firma Schlaf-T-Raum in Osloß die neue Miss VfL! Ab jetzt können sich alle Mädchen und Frauen ab 16 Jahren bewerben. Es warten viele Preise und Erlebnisse, die man ohne diesen Titel wahrscheinlich nie genießen könnte.

Nächster Artikel
Miss VfL: Marie ist die erste Finalistin

Wer wird ihre Nachfolgerin? Henrike Lieb (l.) war 2009 Miss VfL – jetzt suchen wir das neue Gesicht des Bundesligisten.

Quelle: Roland Hermstein / Ina Fligge

Wer wird die neue Miss VfL? Die Bewerbungszeit läuft ab jetzt - und mitmachen ist ganz einfach: Wir brauchen nur ein kurzen Text, warum gerade Sie die neue Miss VfL werden möchten, eine Telefonnummer, unter der Sie gut zu erreichen sind, und mindestens ein Foto - auf dem am besten schon zu sehen ist, dass Sie Fan des VfL sind. Das Ganze schicken Sie dann entweder per E-Mail mit dem Betreff „Miss VfL“ an: sport@waz-online.de oder per Post an: Wolfsburger Allgemeine, Sportredaktion, „Miss VfL“, Porschestraße 74, 38440 Wolfsburg.

Eine prominente Jury kürt aus allen Bewerbungen in den nächsten Monaten vier Finalistinnen, die sich dann einer Abstimmung unter den AZ/WAZ-Lesern und VfL-Fans stellen. Die Kandidatin mit den meisten Stimmen ist die neue Miss VfL und wird bei einem Heimspiel des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten gekürt.

Aber das wird für die Gewinnerin nur das erste von vielen tollen Erlebnissen als Miss VfL. Sie bekommt ein eigenes VfL-Trikot im exklusiven Design und zwei Dauerkarten für die Bundesliga-Rückrunde 2014. Zudem bekommt die neue Miss VfL ein professionelles Fotoshooting - gemeinsam mit einem Wolfsburger Profi und von Starfotografin Ina Maria Fligge (Fotostudio Lichtblick).

Außerdem wird die neue Miss VfL bei vielen Aktionen der AZ/WAZ und des VfL mit eingebunden, lernt dadurch viele interessante Menschen kennen - und wird zu einem Gesicht des Vereins.

So machen Sie mit:

Schreiben Sie einen kurzen Text über sich und warum gerade Sie die neue Miss VfL werden möchten. Dazu geben Sie eine Telefonnummer an.

Fügen Sie Ihrer Bewerbung mindestens ein Foto bei. Sie können auch mehrere schicken. Toll wäre, wenn man auf einem der Bilder sieht, dass Sie VfL-Fan sind.

Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Miss VfL“ an sport@waz-online.de oder per Post an Wolfsburger Allgemeine, Sportredaktion, „Miss VfL“, Porschestraße 74, 38440 Wolfsburg.

Nächster Artikel