Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Wer ist in der Veltins-Auswahl? Die ersten stehen fest!

VfL Wolfsburg Wer ist in der Veltins-Auswahl? Die ersten stehen fest!

Gifhorn/Wolfsburg. Nichts geht mehr, die Würfel sind gefallen: Die ersten elf Spieler, die am 9. Juli (17 Uhr) beim Sportbuzzer-Spiel in der Gifhorner Flutmulde für die Veltins-Auswahl gegen die Bundesliga-Fußballer des VfL Wolfsburg antreten dürfen, stehen fest.

Voriger Artikel
„Du gegen die Profis“: Schnell noch abstimmen!
Nächster Artikel
Zaza wieder im Visier: Allofs arbeitet seine Stürmerliste ab

Am 9. Juli ist es wieder so weit: Dann spielt eine Veltins-Auswahl in Gifhorn gegen die VfL-Profis.

Quelle: Cagla Canidar

Bekanntgegeben werden sie am Mittwoch um 15 Uhr - zuerst online im AZ/WAZ-Sportbuzzer .

Bis zum Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen. 42 Landesliga- und Bezirksliga-Fußballer standen bis Dienstagnachmittag um 17 Uhr zur Wahl. Im zweiten Jahr der Aktion „Du gegen die Profis“ haben dreimal so viele Teilnehmer abgestimmt wie bei der ersten Ausgabe nach der Modus-Änderung. Die ersten elf Akteure haben es nun sicher in die Veltins-Auswahl geschafft. Wer sich durchgesetzt hat, erfahren Sie am Mittwochnachmittag im Sportbuzzer. So viel vorweg: Es handelt sich um einen Torhüter und zehn Feldspieler.

Damit ist der Kader aber noch nicht komplett. Bei den Spielern, die im Ranking dahinter liegen, haben die beiden Trainer Willi Feer und Karsten Stephan ein erweitertes Mitspracherecht. Das gewährleistet, dass letztlich alle Positionen ausreichend besetzt sind. Vervollständigt wird der Kader durch zwei Wildcards der beiden Coaches. Die Trainer bereiten sich in den nächsten Wochen in zwei Einheiten auf das Spiel am 9. Juli gegen die Profis des VfL vor.

mwe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell

Stell Dir ein Team zusammen, kaufe und verkaufe Spieler und sammle Punkte. Jetzt anmelden und die Chance auf tolle Preise sichern! mehr