Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
VfL oder Juve? Hier entscheidet Morata

VfL Wolfsburg VfL oder Juve? Hier entscheidet Morata

Der VfL lässt es bei seiner Stürmersuche weiterhin ruhig angehen. Das liegt auch daran, dass sich der Wunschkandidat Nummer 1 noch nicht zu einem Wechsel nach Wolfsburg durchringen kann. Alvaro Morata macht gerade Urlaub auf Ibiza und tendiert weiterhin zu Juventus Turin. Sein Verein Real Madrid würde ihn aber lieber in die Fußball-Bundesliga verkaufen.

Voriger Artikel
Gustavo kann für 35 Millionen gehen
Nächster Artikel
Grafite: „Die Fans erleben hier eine großartige Zeit“

Schön haben sie‘s da: VfL-Wunschstürmer Alvaro Morata (l.) macht Urlaub auf Ibiza - mit Real-Teamkollege Nacho Fernandez (r.) und Alejandro Fernandez von Espanyol Barcelona.

Quelle: Foto: Twitter

Das liegt wohl auch am Geld. Juventus ist dem Vernehmen nach nicht bereit, in den Transfer so viel zu investieren wie der VfL. Zwar sollen die Italiener inzwischen ihr Angebot auf 20 Millionen Euro hochgeschraubt haben, aber Real reicht das noch nicht. Die Verhandlungen wurden von den Spaniern auf Eis gelegt. Zum Ausgleich verlangen sie eine günstigere Rückkauf-Option als die, die Turin bisher bietet.

Fraglich ist, ob Juventus noch einmal etwas drauflegt. Denn die Wertschätzung für Morata dürfte nicht so hoch sein wie beim VfL. Bei Juve tummeln sich noch Stürmerstars wie Carlos Tevez, Mirko Vucinic, Sebastian Giovinco, Fabio Quagliarella, Fernando Llorente und Pablo Osvaldo. In Wolfsburg hätte der 21-Jährige angesichts der Verletzung von Bas Dost und der späteren Rückkehr aus dem WM-Urlaub von Ivica Olic sofort Chancen auf die Startelf.

Das sollen die Real-Verantwortlichen in diesen Tagen auch immer wieder in Telefonaten mit Morata betonen: Die Entwicklungsmöglichkeiten des Youngsters sind in Deutschland besser als in Italien. Den früheren Leverkusener Daniel Carvajal sollen die Madrider Bosse sogar schon auf Morata angesetzt haben, um ihm von der Bundesliga vorzuschwärmen.

Mit Erfolg? Zeit zum Grübeln hat Morata im Moment sicher. Mit Freunden und seiner hübschen Lebensgefährten Maria, einem Madrider Model, ist er im Badeurlaub auf Ibiza.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel