Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
VfL Wolfsburg kann mit Luiz Gustavo und Vieirinha planen

VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg kann mit Luiz Gustavo und Vieirinha planen

Trainer Dieter Hecking hat beim VfL Wolfsburg wieder mehr personelle Alternativen. Der Brasilianer Luiz Gustavo und der Portugiese Vieirinha stehen für das Bundesliga-Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim zur Verfügung. Luiz Gustavo ist ohne Probleme von den WM-Qualifikationsspielen aus Südamerika zurückgekehrt.

Voriger Artikel
Roy Präger: „Wir sind kein No-Name mehr“
Nächster Artikel
Beim VfL geht‘s jetzt wieder um Fußball

Gute Nachrichten für VfL-Coach Dieter Hecking: Für das Bundesligaspiel am Samstag gegen Hoffenheim kann der Wölfe-Trainer auf Vieirinha und Luiz Gustavo zurückgreifen.

Quelle: dpa

„Seine Kniereizung hat sich nicht mehr bemerkbar gemacht“, urteilte Hecking am Donnerstag. 

Ob beide Fußball-Profis am Samstag eingesetzt werden, ließ der VfL-Coach offen. Nach zuletzt drei sieglosen Spielen und den Absturz auf Platz neun will der Champions-League-Teilnehmer gegen Hoffenheim wieder gewinnen. Hecking warnte aber davor, die schwach gestarteten Gäste zu unterschätzen.

„Die TSG ist eine Mannschaft, die nach vorne spielen will und ein gutes Umschaltspiel hat“, sagte der Wolfsburger Trainer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell