Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
VfL-Toptalent Julian Brandt wechselt nach Leverkusen

VfL Wolfsburg VfL-Toptalent Julian Brandt wechselt nach Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen hat den deutschen U 19-Nationalspieler Julian Brandt verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mittelte, wechselt der Offensivspieler bereits in der Winterpause vom VfL Wolfsburg zum Werksclub.

Voriger Artikel
Reha-Training für Diego und Gustavo
Nächster Artikel
VfL verpflichtet Sebastian Stolze von RW Erfurt

Wechselt nach Leverkusen: VfL-Toptalent Julian Brandt.

Quelle: WAZ

Das 17 Jahre alte Toptalent Brandt hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben.

"Julian Brandt ist einer der talentiertesten Nachwuchsspieler im deutschen Fußball.

Seine Verpflichtung ist eine tolle Investition in die Zukunft von Bayer 04 Leverkusen", sagte Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler.

Brandt wird schon im Januar mit ins Trainingslager der Bayer-Profis nach Portugal reisen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
VfL Wolfsburg
Profi-Nachwuchs Sebastian Stolze (l.) kommt kommenden Sommer aus Erfurt, Julian Brandt (r. v. - mit dem VfL deutscher A-Jugend-Meister) wird bereits ab Januar für Bayer Leverkusen spielen.

Erster Sommer-Neuzugang für den VfL: Sturm-Talent Sebastian Stolze vom Drittligisten Rot-Weiß Erfurt wechselt zum 1. Juli 2014 zum Wolfsburger Fußball-Bundesligisten, er unterschrieb in Wolfsburg einen Dreijahres-Vertrag. VfL-Talent Julian Brandt wechselt derweil schon zum 1. Januar zu Bayer Leverkusen.

mehr