Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
VfL-Gerüchte um Stuttgarts Maxim

VfL Wolfsburg VfL-Gerüchte um Stuttgarts Maxim

Trainer Dieter Hecking und Manager Klaus Allofs nutzten den Kurztrip nach Mallorca, um über den neuen VfL-Kader zu sprechen. Der Trainer: „Wir haben eine richtig gute Mannschaft und werden nur punktuell etwas machen.“

Voriger Artikel
VfL: Gestern Wasserball, heute zurück nach Hause
Nächster Artikel
Seit De Bruyne da ist, habe ich mehr Platz

VfL-Kandidat? Stuttgarts Alexandru Maxim.

In den vergangenen Tagen wurde in Mexiko wieder Offensivmann Marco Fabián von Cruz Azul mit dem VfL in Verbindung gebracht. Bereits vor zwei Jahren war von Kontakten zwischen Fabián und Wolfsburg die Rede. Doch auf WAZ-Nachfrage hieß es gestern, dass der 24-Jährige kein heißes Thema beim VfL ist.

Gilt das auch für Alexandru Maxim? Der 23-Jährige Offensivmann des VfB Stuttgart soll für den VfL interessant sein, schreiben englische Medien, die Maxim in der neuen Saison aber eher im Trikot von Tottenham Hotspur sehen. Der rumänische U-21-Nationalspieler hat in 29 Spielen siebenmal getroffen und zwölf Tore vorbereitet. Hecking will sich zu den Namen nicht äußern. Er sagt nur: „Es wird in diesem Sommer viele Spekulationen geben.“

eh

Voriger Artikel
Nächster Artikel