Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Veltins-Auswahl probt fürs Highlight gegen VfL

„Du gegen die Profis“ Veltins-Auswahl probt fürs Highlight gegen VfL

Gifhorn. Gestern stieg das Auftakttraining für das Highlight am 9. Juli (17 Uhr): Beim ersten Beschnuppern vor dem Sportbuzzer-Spiel gegen den VfL Wolfsburg waren 17 der 22 Fußballer der Veltins-Auswahl in der Gifhorner Flutmulde dabei.

Voriger Artikel
VfL Wolfsburg bestreitet Vorbereitungsspiel bei Celtic Glasgow
Nächster Artikel
Max Kruse weg? Der Berater lässt es offen

Auftakt in der Flutmulde: Die Veltins-Auswahl absolvierte ihre erste Trainingseinheit unter der Leitung von Coach Willi Feer.

Quelle: Cagla Canidar

Auswahl-Coach Willi Feer ließ seine Schützlinge dabei schon ein bisschen schwitzen. Für die Auserwählten der Aktion „Du gegen die Profis“ war es nach einigen Wochen ohne Ball am Fuß die erste Einheit. „Der körperliche Zustand ist okay, die Jungs haben sich gut präsentiert“, freute sich Feer, der zwar auf seinen im Urlaub verweilenden Trainerkollegen Karsten Stephan verzichten musste, dafür aber den Rat von Wildcard-Spieler Tino Gewinner einholte: „Er ist ein Leader, es wäre hanebüchen, wenn wir ihn nicht in die Entscheidungen einbeziehen würden.“

Gewinners erster Eindruck vom Team war positiv: „Das ist eine gute Truppe.“ So sah es auch Niklas Germer vom VfL Wahrenholz: „Es sind ein paar Raketen dabei.“ Die merkten zwar noch die längere Spielpause, doch der Spaß kam bei den Übungen nicht zu kurz. „Es lief ganz gut, ich fühle mich fit“, so Germer, und auch Berkan Gülabi vom TuS Neudorf-Platendorf war zufrieden: „Es hat Spaß gemacht.“ Lob gab‘s zudem für den Coach. „Willi ist cool drauf“, so Keeper Gerrit Güterbock vom SSV Vorsfelde II.

Feer, der nach der Premiere im Vorjahr erneut die Geschicke der Veltins-Auswahl leitet, ist schon vor dem zweiten und letzten Training am 7. Juli (18 Uhr) positiv gestimmt: „Es hat Spaß gemacht, die Auslese ist gelungen. Ich bin optimistisch, dass wir ein gutes Spiel zeigen werden.“

von Malte Schönfeld und Sebastian Schröder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell

Stell Dir ein Team zusammen, kaufe und verkaufe Spieler und sammle Punkte. Jetzt anmelden und die Chance auf tolle Preise sichern! mehr