Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unerwartet: Bendtner winkt Startelf-Platz

VfL Wolfsburg Unerwartet: Bendtner winkt Startelf-Platz

Länderspiel-Pause in der Fußball-Welt: Gleich elf VfL-Profis sind mit ihren Nationalmannschaften unterwegs. Wegen der neuen zentralen Vermarktung der Partien sind die Termine wild gestreut. Den Anfang macht heute Abend Nicklas Bendtner. Der Wolfsburger Stürmer spielt mit Dänemark gegen die Türkei - und zwar allem Anschein nach in der Startelf!

Voriger Artikel
Sportpsychologe: „So was kann sich festsetzen“
Nächster Artikel
Träsch zurück: Bis zum Comeback dauert‘s noch

Beim Training gestern in der Startelf: Nicklas Bendtner.

Vor zwei Wochen hatte Dänemarks Nationaltrainer Morten Olsen schon Bendtners Berufung in den Kader als „Utopie“ bezeichnet. Heute Abend steht der Stürmer wahrscheinlich in der Startelf. Beim Abschlusstraining gestern übte Bendtner in der A-Elf. Sein Konkurrent um den Mittelstürmer-Posten im dänischen 4-2-3-1-System, Andreas Cornelius vom FC Kopenhagen, hatte das Nachsehen. Olsen und seine Assistenten kümmerten sich nach der Einheit sogar in einem Spezialtraining noch um die Torabschlüsse des Neu-Wolfsburgers.

Bendtner endlich mal wieder von Beginn an - doch wie lange hält er durch? Olsen ist nach einem Telefonat mit VfL-Manager Klaus Allofs begeistert von der Fitness des Angreifers, deshalb hatte er ihn auch nominiert. Allerdings sagt Bendtner selbst: „Ich kann nur 45 Minuten spielen. Ich brauche die Matchpraxis, und die kommt nicht innerhalb einer Woche zurück.“ Es ist auch ein Test für den 26-Jährigen, der bei Arsenal ein halbes Jahr auf der Bank gesessen hatte. Er sagt: „Wir werden sehen, wie ich gegen die Türkei drauf bin und was das für das Qualifikationsspiel gegen Armenien bedeutet.“

Seine Länderspiel-Reise abzusagen, um sich beim VfL weiter fit zu machen, daran hatte Bendtner nie gedacht: „Es ist eine Ehre, für Dänemark zu spielen. Ich bin immer gern dort. Und ich denke, es bringt mich voran.“ Das glaubt Allofs auch: „Nicklas wird nach den Spielen ein Stück weiter sein.“

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel