Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
U21-EM: Knoche patzt und steigert sich

VfL Wolfsburg U21-EM: Knoche patzt und steigert sich

90-Minuten-Einsatz für Robin Knoche, Bank-Platz für Maxi Arnold: Aus Sicht der beiden Wolfsburger lief das Auftakt-1:1 der deutschen U-21-Auswahl gegen Serbien gestern bei der EM in Prag wie erwartet.

Voriger Artikel
Auch Dortmund hat nach Dost gefragt...
Nächster Artikel
Karten: VfL steht vor einer Rekordsaison

Probleme in der Anfangsphase: Robin Knoche (r.) steigerte sich im Laufe des EM-Auftakts der U 21 gegen Serbien.

Quelle: dpa

Knoche bildete zusammen mit dem Dortmunder Matthias Ginter die deutsche Innenverteidigung - und hatte zunächst Riesenprobleme, ließ sich vorm 0:1 vom Torschützen Filip Djuricic sogar tunneln. Nach dem Seitenwechsel steigerte sich der VfLer allerdings, bereinigte einige mehrere brenzlige Situationen.

Am Samstag steht das nächste Spiel an - gegen Dänemark. „Da wäre Arnold eine Alternative“, befand gestern ARD-Experte Steffen Freund.

apa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell