Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Trainingslager: Winterplan steht jetzt

VfL Wolfsburg Trainingslager: Winterplan steht jetzt

Wolfsburgs Winterfahrplan - er ist so spektakulär wie noch nie! Denn die VfL-Profis bereiten sich vom 5. bis zum 17. Januar in Abu Dhabi und in China auf die Rückrunde der Fußball-Bundesliga vor. Zudem wird der Klub in den nächsten drei Jahren im Sommer seine Zelte in Bad Ragaz (Schweiz) aufschlagen.

Voriger Artikel
Gute Besserung! Vieirinha schaut beim VfL vorbei
Nächster Artikel
Dortmund-Knaller: Der VfL stimmt sich beim Bowling ein

Allofs

Der Reihe nach: Vom 5. bis zum 12. Januar geht‘s zunächst nach Abu Dhabi ins Trainingslager. Dort stehen zwei Tests an. Anschließend bestreitet der VfL Testspiele in China (in Sanya und in Macao). Manager Klaus Allofs: „In Abu Dhabi wollen wir den Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde legen. Die Rahmenbedingungen in den Vereinigten Arabischen Emiraten sind hervorragend. Darüber hinaus freuen wir uns, bei der anschließenden Testspielreise nach China als Botschafter der Bundesliga auftreten zu können.“

Im Sommer geht‘s dann wieder in die Berge nach Bad Ragaz. Der VfL hat mit dem Schweizer Tourismusverband Heidiland eine dreijährige Partnerschaft abgeschlossen. Torhüter und Kapitän Diego Benaglio: „Als Schweizer finde ich es schön, dass der VfL seine Zelte in den kommenden drei Jahren in meiner Heimat aufschlägt.“

eh

Voriger Artikel
Nächster Artikel